summaery2019: Projects

Südländer 08 - Montevideo

Project information

submitted by
Steve Wei-Lung Liem

Co-Authors
Catherine Arend, Jana Bolten, Katharina Brosch, Marleen Elschen, Emmi Frank, Janis Gamisch, Avital Sarah Greenshpon, Ferdinand Knecht, John Lindner, Florian Marenbach, Roland Miller, Patricia Quinte, Christina Rudolph, Andreas Stock, Diep-Dan Tran, Dorothea Velde, Lia Zinngrebe

Mentors
José Gutierrez Marquez, Lorenz Kirchner, Steve Liem

Faculty:
Architecture and Urbanism

Degree programme:
Architecture (Master of Science (M.Sc.))

Type of project presentation
Exhibition

Semester
Summer semester 2020


Project description

Am Lehrstuhl Entwerfen und Raumgestaltung geht das Programm mit dem Namen „Südländer – Bauen in Bestand“ in die achte Phase.

Aufbauend auf das Seminar Houdini's Way im WS 19/20 fand als Teil der Seminarreihe Südländer im März 2020 eine Studienreise nach Uruguay statt. Im Rahmen eines Workshops mit Studierenden aus Weimar, Uruguay und Argentinien sollten dort in internationaler Gruppenarbeit Konzepte für die Umnutzung des Dique Mauà Areals in Montevideo entwickelt werden.

Durch die internationale Verschärfung der COVID19-Pandemie zum Zeitpunkt der Exkursion musste der Aufenthalt und die Studienzeit vor Ort abgebrochen werden. Statt den Ort und die vorher intensiv recherchierten Grundlagen aufzugeben, wurde beschlossen, mit den zu Verfügung stehenden Mitteln eine akribische zeichnerische Bestandsaufnahme und Katalogisierung des industriellen Bestandes herzustellen. Auf dieser Basis sollte so ein fundierter architektonischer und städtebaulicher Entwurf für eine universitäre Campusanlage mit öffentlichen Funktionen entwickelt werden.

Mit Hilfen von digitalen Hilfsmitteln wurde trotz der Kontaktbeschränkungen eine intensive Zusammenarbeit und Betreuung zwischen Studierenden und Dozenten durchgeführt.

Exhibition Location / Event Location

  • – ONLINE –, https://app.conceptboard.com/board/onex-p3e2-ypep-hbx8-b1n4