summaery2019: Projects

IRRE website launch

Project information

submitted by
Roman Liška

Co-Authors
Institut für regionale Realitäts-Experimente: Christoph Blankenburg, Hannes Dünnebier, Samira Engel, Carina Heidl, Anne Heilmann, Theresia Kergassner, Johann Martin Krämer, Maria Camila Ortiz, Eduardo José Rubio Parra, Rio Usui, Laura Wiemers, webdesign: Erik Sachse

Mentors
Prof. Jana Gunstheimer, Roman Liška

Faculty:
Art and Design

Degree programme:
Fine Art (Diploma)

Type of project presentation
– Other –

Semester
– Other –

attractive to children


Project description

IRRE ist ein künstlerisches Institut, welches Forschung betreibt, die ernsthaft unernsthaft ist. IRRE sind die Ergebnisse, Prognosen, Methoden, die zu untersuchenden Dinge, die Wahl der Mittel und die Orte, an denen geforscht wird. Das Institut ist ein utopischer Raum. Jede/r kann ihn konstituieren, formen und verändern. Es gibt keine unbeugsame Realität.

Exhibition Location / Event Location

  • – ONLINE –, www.irre-bauhaus.de