summaery2022: Projects

Projekt Berlin SoSe 2022 - Holzbauquartier mit ca. 6000 bezahlbaren Wohnungen in Berlin / Blankenburger Süden. Kooperation zwischen dem Senat Berlin und der Professur Baumanagement und Bauwirtschaft.

Project information

submitted by
Klaus Schmitz-Gielsdorf

Co-Authors
EXTERNE: Lars Loebner, Leiter des Referats Wohnungsbauprojekte - äußere Stadt bei Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen. Nicole Stiemert, Mitarbeiterin Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen, Wohnungsbauprojekte – Äußere Stadt – II W 43. 14 STUDIERENDE AUS 10 NATIONEN: Alma Mathilda Barthold, Carl-Jim Bohlen, Maria Beatrice Fenoglio, Iara Gazze, Paul Hübner, Mariana Juárez Acevedo, Heléne Maiwald, Louisa Müller-Naendrup, Nikolai Otto, Beatrice Poggetti, Mina Lucille Pommeranz, Pablo Sanchez Fempel, Isidora Valencia Bello, David Alexander von Dufving

Mentors
Prof. Dr. Bernd Nentwig, Klaus Schmitz-Gielsdorf, M.Sc.urb.man., Dipl. Ing. Architekt und Stadtplaner, wissenschaftlicher Mitarbeiter

Faculty:
Architecture and Urbanism

Degree programme:
Architecture (Bachelor of Science (B.Sc.)),
Architecture (Master of Science (M.Sc.))

Type of project presentation
Exhibition

Semester
Summer semester 2022

Exhibition Location / Event Location
  • Belvederer Allee 1a - Kubus

Contributors:
Senat Berlin, Referat Wohnungsbauprojekte - äußere Stadt bei Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen.

Project description

Die Studierenden haben einen Masterplan und Wohnungsbau als Hochbauentwurf im Holzbauweise gestaltet.

Exhibition Location / Event Location