summaery2019: Projects

Stadt als Denkmal

Project information

submitted by
Julian Blochberger

Co-Authors
Sönke Ruven Ahe, Nils Alexander Baumann, Leonie Brock, Lars Fissahn, Paulina Foht, Anton Fredrik Gnamm, Hannah Luisa Guttman, Janina Hain, Lena Teresa Herz, Jannika Sophie Hoberg, Milena Marjun Katharina Hufnagel, Jonas Hülsmann, Annika Illgen, Simon René Kliem, Paula Marie Koerber, Oliver Kunze, Anna Marieke Kuschick, Nele Friederike Sophie Mangels, Jannis Peter August Martens, Artur Jakob Meier, Laura Meinert, Theresa Waltraud Morath, Dorothea Margarathe Müller, David Muñoz Hasselbrink, Rico Thinh Nguyen, Marie Noeske-Heisinger, Jenny Ottmann, Nikolai Otto, Nikolas Milan Peschel, Kaya Peters, Hannah Pfaller, Anna Lotta Philippi, Lester Malte Pott, Madita Elisabeth Pyschik, Eva Anke Rausch, Emanuel Thorwald Sandritter, Cora Mathilde Elisabeth Sauré, Theresa Stahl, Eric Roman Stehr, Veronika Rebekka Steinbacher, Paula Liz Stockburger, Anais Rana Temur, Lukas Tesche, Hanna Charlotte Tost, Arda Yeldan, Julian Zapf, Nele Johanna Zittlau

Mentors
Prof. Dr. Hans-Rudolf Meier, Dr. Mark Escherich

Faculty:
Architecture and Urbanism

Degree programme:
Urban Planning (Bachelor of Science (B.Sc.))

Type of project presentation
Presentation

Semester
Summer semester 2020


Project description

Stadtplanung und moderne Denkmalpflege sind Disziplinen, die sich vor gut hundert Jahren institutionell etabliert haben, beide im Gefolge des zuvor nie gekannten raschen Wandels der Städte. Mit der Krise der Moderne, die nicht zuletzt eine Krise der modernen Stadtplanung war, entstand um 1970 die städtebauliche Denkmalpflege, die seither wesentlicher Faktor und Korrektiv der Stadtentwicklung ist. Das Bemühen, die Stadt und bedeutende Bauten, die für sie konstitutiv erscheinen, zu bewahren, reicht freilich weit vor die Moderne zurück.

Nach einem ersten als Vorlesung konzipierten Teil der Lehrveranstaltung haben sich die Teilnehmer*innen gemeinsam einen Überblick über wichtige Texte, die sich direkt oder indirekt mit dem Thema befassen, erarbeitet - von Camillo Sitte über Aldo Rossi bis zum New Urbanism.

Die zweite studentische Arbeitsaufgabe bestand darin die inhaltlichen Standpunkte aus den Grundlagentexten auf einen selbst gewählten Stadtbereich in Weimar zu beziehen. Dieser und die Zusammenhänge zum Text waren in Posterform darzustellen.

Files and presentations

Exhibition Location / Event Location

  • – ONLINE –