summaery2019: Projects

Fermentation Lab

Project information

submitted by
Gregor Biastoch

Mentors
Prof. Dr.-Ing. Eckhard Kraft, Katarina Reichel-Kühl, Roy Holzhey, Gregor Biastoch

Faculty:
Civil Engineering

Degree programme:
Environmental Engineering (Master of Science (M.Sc.))

Type of project presentation
– Other –

Semester
Winter semester 2019/20


Contributors:
BMBF - AuCity2
Sonderfonds „Digitalisierung in der Lehre“

Project description

Der französische Chemiker Louis Pasteur, bekannt durch die Pasteurisierung, verfasste 1928 in seinem bereits fünften Buch seine gesammelten Erkenntnisse über die alkoholische Gärung unter dem Titel: Etudes sur la bièr.
Heute, ca. 90 Jahre später, werden wir im Rahmen eines Praktikums die Forschungsergebnisse Pasteurs zur alkoholischen Gärung reproduzieren. Auf Grundlage von Malz, Wasser, Hopfen und Hefe soll im Rahmen eines Praktikums im B.rauhaus der Ursache der Gärung weiter nachgestellt werden.
Am Bauhaus-Institut für zukunftsweisende Infrastruktursysteme (b.is) entstand dazu in Kooperation mit der North-West-University, Potchefstroom, Südafrika ein vollständig ausgestattetes Kellerlabor zur anaeroben Hefekultivierung, unter Gewinnung alkoholischer Nebenprodukte. Durch den Aufschluss der Rohstoffe auf dem Weg zum fertigen Produkt konnten biologische Behandlungsmethoden aus der kaskadierte Abfallwirtschaft nachgestellt werden. Von der Brauwasseranalyse im Institutseigenen Wasserlabor bis zur Abfüllung in handelsübliche Glasflaschen. Der Nachweis einer alkoholischen Gärung, nach Pasteur, konnte durch die Studierenden sowohl photometrisch als auch empirisch in der abschließenden Evaluation nachgewiesen werden.

yamato.bauing.uni-weimar.de/flo/Brauhaus/

Professur Biotechnologie in der Ressourcenwirtschaft

Exhibition Location / Event Location

  • – ONLINE –