summaery2019: Projects

Architektur Freihand notiert, zwischen Analyse und Ausdruck

Project information

submitted by
Sabine Zierold

Co-Authors
Lena Beckmann, Chiara Lucia Beintken, Katharina Bies, KatharinaElena Pasithea Colbatzky, Benedict Deutsch, Frederike Eckstein, Simon Andri Fischer, Anna Sophi Ganser, Maria Hamann, Rena Hassanieh, Arthur Helmecke, Paula Heucke, Zoe Hyatt, Svenja Kim Ikels, Xavier Simon Jahn, Lara-Theresa Kämpflein, Marie-Alix Charlotte Elisabeth Knebel Doeberitz, Thomas Konstantin Krannich, Mats Kröhnert, Anna-Luise Kupski, Shahar Levi, Ksenia Lutsenko, Carolina Cumanda Mancero Castillo, Laura Valentina Mayer-Steudte, Florian Meißner, Maximilian Passon, Stella Laetitia Paulat, Paul Leon Pollack, Lilli NaemiFriedericke Ritter, Emil Johannes Rohde, Pascal Schelper, Bennet Scherer, Josephine Schneck, Lisa-Marie Seidel, Pauline Angela Topel, Nina Treppe, Andrea Ujvari, Willi Voigtländer, Leonard Weber, Alina Zeuner

Mentors
Dr.-Ing. Sabine Zierold

Faculty:
Architecture and Urbanism

Degree programme:
Architecture (Bachelor of Science (B.Sc.))

Type of project presentation
Presentation

Semester
Summer semester 2020

attractive to children


Project description

Der Kurs dient der Vertiefung zeichnerischer Fähigkeiten. Dabei geht es um die Schulung und Sensibilisierung von Auge und Hand bei der intensiven Beobachtung und Aufzeichnung architektonischer Situationen im landschaftlichen und städtischen Raum.

Das Freihandzeichnen ist die elementare Sprache des Architekten und Gestalters. Das freie, messende Zeichnen gibt die wesentlichen Faktoren des Raumes wieder durch Konstruktion, Licht und Schatten, Strukturen, Proportionen und die Wahl von Bildausschnitt und Format. Die Suche nach der eigenen Handschrift und den geeigneten Mitteln (Bleistift, Tuschestift, Kreide, Aquarellfarbe) zielt auf den grafischen und farbigen Ausdruck, mit dem Spannung, Kontrast und Betonung in die Zeichnung gelegt werden kann.

Als Gegenstand der Beobachtung werden Räume und Orte im Park an der Ilm und in dessen Nachbarschaft aufgesucht und zeichnerisch erfasst (Haus am Horn, Tempelherrenhaus,
Reithaus, Parkraum und Stadtraum). Für jede Übungseinheit wird eine Aufgabenstellung ausgegeben. Am Ende des Kurses werden alle Arbeiten in einer Mappe abgegeben.

Files and presentations

Exhibition Location / Event Location

  • – ONLINE –