Published: 22 March 2018

Kennenlernangebot zum Masterstudium – Bauhaus-Universität Weimar lädt zur Masterwoche »In.Sight Master« ein

Vom 14. bis 18. Mai 2018 haben Bachelor-Absolventen und -Studierende aller Hochschulen die Möglichkeit, die Masterangebote der Bauhaus-Universität Weimar vor Ort kennenzulernen. Im Rahmen des Programms »In.Sight Master« können sie Lehrveranstaltungen aus verschiedenen Studiengängen besuchen und entdecken, welche Themen sich hinter den Vorlesungs- und Seminartiteln verbergen. Die kostenlose Anmeldung ist ab sofort online möglich.

Wer den ersten Studienabschluss geschafft hat, steht nach der Entscheidung für ein weiterführendes Studium nicht selten vor einer großen Auswahl an Studienmöglichkeiten. Am besten wäre, man könnte das potenzielle neue Studium einfach ausprobieren – vom 14. bis 18. haben Bachelor-Absolventen und -Studierende im Rahmen des Kennenlernangebots »In.Sight Master« an der Bauhaus-Universität Weimar die Gelegenheit dazu.

»Bei der Suche nach dem geeigneten Master sind die Vorstellungen und inhaltlichen Fragen viel konkreter, als bei Schülerinnen und Schülern, die frisch von der Schule kommen und nach einem Bachelor-Studium suchen«, erläutert Juliane Seeber, Projektverantwortliche Mitarbeiterin im Dezernat Studium und Lehre. »Unsere Idee ist es daher, die Lehrenden, ihre Inhalte und wissenschaftlichen Methoden für sich sprechen zu lassen. Regulär stattfindende Vorlesungen und Seminare werden im Rahmen des Programms für Masterinteressierte geöffnet, die neben dem fachlichen Input so die Möglichkeit haben, mit Studierenden sowie Dozentinnen und Dozenten ins Gespräch zu kommen.«

Das Themenspektrum ist dabei über die Fakultäten Architektur und Urbanistik, Bauingenieurwesen und Medien gefächert: In insgesamt 21 Lehrveranstaltungen aus 13 Masterstudiengängen und -programmen können Interessierte beispielweise Lehrveranstaltungen zu den Themen »Media Architecture«, »Stahl- und Hybridbau« oder »Digitales Marketing« besuchen.

Neben den Inhalten soll auch das Campus-Leben vor Ort überzeugen. Das Rahmenprogramm bietet die Möglichkeit, studentische Vertreterinnen und Vertreter aller Studiengänge kennenzulernen, die Ihnen als »Bauhaus.Botschafter« für Fragen rund um Studium und Studienleben in Weimar zur Verfügung stehen. Auch können Interessierte einen Termin mit der Fachstudienberatung vereinbaren, um gleich vor Ort Bewerbungs- und Zulassungsmodalitäten zu klären.

Weitere Informationen und Anmeldung:
Interessierte finden das Rahmenprogramm, die Vorlesungen und Seminare sowie die verbindliche Anmeldung online unter: www.uni-weimar.de/insightmaster

Das Programm »In.Sight Master« ist Teilprojekt des Vorhabens »Studium.Bauhaus« und wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.


Ansprechpartnerin:
Für Rückfragen steht Ihnen gerne Juliane Seeber, Projektmitarbeiterin im Dezernat Studium und Lehre, zur Verfügung:

Juliane Seeber, M.A.
Bauhaus-Universität Weimar
Dezernat Studium und Lehre
Geschwister-Scholl-Straße 15
99423 Weimar
Tel.: +49 (0) 36 43/58 23 77
E-Mail: juliane.seeber[at]uni-weimar.de