Unsere Workshops im Winter

Auch im Wintersemester 2020/21 bieten wir wieder spannende Workshops für Studienderende, Mitarbeiter*innen und Alumni der Bauhaus-Universität Weimar an. Diese finden pandemiebedingt ausschließlich digital statt. Wenn du teilnehmen möchtest, melde dich bitte über den entsprechenden Link an.

Aktuelle Veranstaltungen

27. Januar 2021 - Online-Workshop: Find your personal vision!

Mittwoch, 27. Januar 2021
13:30 Uhr - 16:30 Uhr

Die Zukunft bietet so viele Möglichkeiten, aber welche ist die richtige für mich? Viele Menschen stehen vor der Qual der Wahl und tun sich schwer, sich aus der Fülle an Optionen zu entscheiden...und damit später auch glücklich zu sein! In diesem Workshop von Miriam Köble aus dem neudeli-Team wirst du verschiedene Methoden und Tools kennenlernen und ausprobieren, die dich dabei unterstützen, deine persönlichen Ziele zu definieren und deine eigene Vision zu finden. 

Der Workshop wird pandemiebedingt online stattfinden. Den Link schicken wir dir kurz davor zu. Da der Workshop auf einem interaktiven Austausch basiert, bitten wir dich deine Webcam eingeschalten zu lassen. 

Workshop-Leiterin: Miriam Köble // neudeli-Team

Infos zur coronakonformen Durchführung:

Der Workshop wird in digitaler Form stattfinden. Den Einladungslink schicken wir euch kurz zuvor. Was ihr sonst noch braucht:

Headset für eine bessere Tonqualität
Webcam

17. Februar 2021: Online-Workshop: Starting my own Business in Germany, yes I can!

Wednesday, 17 february 2021

1.30 - 3.30 pm

What does it mean to launch a business in Germany? Which local network structures are available to give support to internationals? What are potential pitfalls that can be avoided and what is inevitable? These and many other questions by the participants will be answered in this workshop.

This event is aimed specifically at internationals (students, staff and alumni) interested in launching a business. It will give information about the general conditions and prerequisites to do so in Germany.

Trainers: Katharina Heinecke & Christoph Rennebeck // parisat - Gesellschaft für Paritätische Soziale Arbeit in Thüringen mbH; ThEx Enterprise  

--- the workshop will be held in English --- 

Information on corona-compliant performance:

The workshop will take place in digital form. We will send you the invitation link shortly before.
What else you need:

  • Headset for better sound quality
  • webcam

» Register now!

Vergangene Veranstaltungen

20. November 2020 - Online-Workshop: Die eigene Reichweite verbessern - Coaching zum erfolgreichen Gebrauch von Instagram

Freitag, 20. November
9:15 Uhr - 16:00 Uhr

Instagram ist ein Tool, dass alleine in Deutschland über 15 Mio Nutzer*Innen zählt. Es bietet als eine der größten Social Media Plattformen neben Unterhaltung auch die Möglichkeit der Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen und ist heute zu einem wichtigen Kommunikationstool zwischen Kund*innen und Produzent*innen geworden“. Im Gruppencoaching lernen die Teilnehmer*innen relevante Wirkmechanismen wie Hashtags, Professionalisierung des Feeds und Strategien für eine höhere Reichweite kennen, die für das stetige Wachstum des eigenen Instagram Accounts verantwortlich sind. Diese und weitere Fragen sollen dabei geklärt werden: Was ist mein Warum? Wie präsentiere ich mich auf Instagram und woher kommen die Inhalte? Wie baue ich meine Community auf und verbessere meine Reichweite? Wie kann ich mögliche Kund*innen erreichen und meine Produkte verkaufen? 

Zudem wird ein Fragenkatalog und weiteres Material wie eine Hashtagliste und Relevante Apps zur Verfügung gestellt, das den Teilnehmer*innen erleichtern soll ihre eigene Marke auf Instagram aufzubauen.

Die Referentin:

Mona Schaffer hat an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle Innenarchitektur studiert und ist seit 2018 als freiberufliche Künstlerin an der Schnittstelle zwischen Kunst und Design tätig. Instagram nutzt sie erfolgreich, um ihre Kunst zu verkaufen Kund/innen zu akquirieren und ihr Netzwerk stetig zu vergrößern. 

Zur Durchführung:

Wir werden den Workshop coronabedingt digital stattfinden lassen. Den Einladungslink schicken wir euch kurz davor per Mail zu genauso wie die Workshopmaterialien. Am besten druckt ihr diese davor aus. Dann könnt ihr die Arbeitsblätter analog ausfüllen und müsst nicht ständig zwischen den Programmen wechseln. Wir werden mehrere kurze Pausen sowie eine größere Mittagspause durchführen. Bitte meldet euch nur an, wenn ihr von Anfang bis Ende teilnehmen könnt.

Ansonsten braucht ihr:

  • Eine funktierende Webcam
  • Ein Headset

» Zur Anmeldung

26. November 2020 - Online-Workshop: Einführung in den 3D-Druck

Donnerstag, 26. November 2020
13:30 Uhr - 16:30 Uhr

3D-Druck ist inzwischen weit verbreitet und wird immer günstiger. Nicht nur Start-ups bietet das dreidimensionale Drucken vielfältige Möglichkeiten beim Prototypenbau oder für Designstudien. Auch wer noch nach einem individuellen Weihnachtsgeschenk sucht, kann die eigenen Ideen mittels 3D-Druck schnell, günstig und mit hoher Qualität umsetzen. Im Rahmen des Workshops der Lichtwerkstatt Jena werden die Grundlagen des 3D-Drucks und der benötigten Software vermittelt, bevor die Teilnehmer hands-on an eigenen Projekten arbeiten können. Die Modelle können im Nachgang des Workshops an die Lichtwerkstatt Jena übermittelt und dort ausgedruckt werden. Die Werkstücke können dann im neudeli oder in der Lichtwerkstatt abgeholt werden. Umfangreichere Ideen können im Anschluss gerne z.B. im Makerspace der Lichtwerkstatt Jena weiterverfolgt werden.

Workshopleiter: David Zakoth - LICHTWERKSTATT JENA

Infos zur coronakonformen Durchführung:

Der Workshop wird in digitaler Form stattfinden. Den Einladungslink schicken wir euch kurz zuvor. Was ihr sonst noch braucht:

  • Headset für eine bessere Tonqualität
  • Webcam

» Zur Anmeldung