Gliederung

ENTERTAINMENT - eine institutionenökonomische Analyse der Unterhaltungsindustrie: Gliederung

TerminThemaReferent
19.10.EinführungsveranstaltungJörg Dautwiz
26.10.Theoretische GrundlagenJörg Dautwiz
02.11.Musik 1: The Decoupling of Value Creation from Revenue
Präsentation / Handout
Tina Barthelmeß
Jing Zhao
09.11.Musik 2: Wie enstehen Stars?
Präsentation / Handout
Friso Richter
Sandy Pfeißdorf
16.11.Musik 3: Explaining New Entry and Vertical Integration in Popular Music
Präsentation / Handout
Tino Bötcher
Svenja Paulsen
23.11.Film: Move to th Market vs. Move to the Middle Hypothesis / The Hollywood Film Studio from 1936 to 1965
Präsentation 
Lars Ehrig
René Schlaf
Feng Jiang
30.11.Print:
Zeitschriften: Die Strategien deutscher Zeitschriftenverlage
Präsentation / Handout
Iwona Czuba
Ulrike Schreiber
Zeitungen: Die Strategien deutscher Zeitungsverlage
Präsentation / Handout
Constanze Novak
Anja Möschwitzer
07.12.Politik und Medien: Medien im Spannungsfeld politischer InstitutionenAlexios Klingler
Franziska Jyrch
14.12.Praxisforum Print
Gast: Hans-Ulrich Jörges, stellv. Chefredakteur Stern / Christiane Gerboth, Nachrichtensprecherin Pro7, FocusTV
Moderation:
Katharina Karcher
Lydia Scheminski
04.01.TV: TV-Management
Präsentation / Handout
Anke Weber
Wang Jiuyang
11.01.

Praxisforum Film (Infomaterial)
Gast: Fred Kogel, Vorstandsvorsitzender Constantin Film AG

Moderation:   Stephanie Müller
Theodor Carl
18.01.Internet: Internet- und MultimediamanagementChristina Nolte
Nicole Kunze
Christian Sturm
25.01.Praxisforum Internet (Infomaterial)
Gast: Peter Kerckhoff, Leiter Content Sourcing & Cooperation T-Online
Moderation:   Diana Nagler
Stephanie Neuber
01.02.AbschlussveranstaltungJörg Dautwiz