Aktuelles

Erfolgreiche Disputation von Ricardo Remus

Wir gratulieren ganz herzlich! Am 29. August 2022 verteidigte Herr Remus erfolgreich seine Dissertation zum Thema „Ultraschallgestützte Betonherstellung - Konzept für eine ressourcenschonende Betonproduktion“.

Social Media Preis für das Betonkanu-Team

Zum zweiten Mal wurde im Rahmen der Betonkanu-Reagatta ein Social-Media-Wettbewerb ausgelobt. Im Vorfeld, während und im Nachgang der Regatta waren die teilnehmenden Institutionen aufgerufen, ihr Betonkanu-Projekt in den sozialen Netzwerken darzustellen. Bewertet wurden u. a. Content, "Look and Feel", "Storytelling", Reichweite Interaktionen und Cross-Media. And the winner is... Am Ende fiel die Wahl der Jury einstimmig auf das Team @bauhaus.betonkanu der Bauhaus-Universität Weimar!!!

Erfolgreiche Disputation von Christin Riechert

Wir gratulieren ganz herzlich! Am 07. Juli 2022 verteidigte Frau Riechert sehr erfolgreich ihre Dissertation zum Thema „Hydratation und Eigenschaften von Gips-Zement-Puzzolan-Bindemitteln mit alumosilikatischen Puzzolanen“.

Förderpreis "thomas zement 2022"

Am 23. Juni 2022 wurde im Rahmen des FIB-Sommerfestes der von der Firma thomas zement GmbH & Co. KG, Dornburg-Camburg jährlich ausgelobte Förderpreis "thomas zement 2022" verliehen. Die Stiftung des Preises verfolgt das Ziel, besonders gute Leistungen bei Bachelor- und Masterarbeiten zu honorieren, Anreize für Studierende zu schaffen, sich mit Engagement und Ehrgeiz der Bearbeitung der wissenschaftlichen Fragestellungen zu widmen und durch Dialog zwischen Forschung und Industrie die Entwicklungen in den Bereichen Baustoffe und Sanierung voranzubringen.

Spitzenplätze für Weimarer Betonkanuten auf dem Beetzsee

Vom 09. bis 12. Juni fand die Betonkanu-Regatta 2022 unter Beteiligung der Bauhaus-Universität Weimar statt. Anknüpfend an die Erfolge aus über 20 Jahren kehrte das Team von 27 Studierenden mit zahlreichen Preisen vom Beetzsee zurück. Neben sportlichen Erfolgen, überzeugte die Mannschaft auch in den Kategorien »Konstruktion«, »Gestaltung« und »Regattashirt«. Dies gelang keinem anderen Wettbewerber.

Betonkanu-Regatta: Impressionen von Bootstaufe und Jungfernfahrt

Die Jungfernfahrt im Schwanseebad Weimar ist geglückt: Mit den beiden selbst gebauten Booten »Laminator« und »Zementa« geht das Team der Bauhaus-Universität Weimar an den Start der Betonkanu-Regatta 2022 in Bandenburg. Vergleichsweise leicht und filigran konstruiert, erhoffen sich die Studierenden auch in diesem Jahr einen Platz auf dem Siegertreppchen.

Wissenschaftstag 2021

Dipl.-Min. Luise Wedekind aus der Arbeitsgruppe Aufbereitung und Recycling gewinnt beim Posterwettbewerb der Bauhaus Research School den Gesamtpreis der Jury für die beste Wissenschaftskommunikation