Bücher

Finite-Elemente-Methoden im Stahlbau

Matthias Kraus
Rolf Kindmann

2., wesentlich überarb. u. erw. Auflage, 504 Seiten
Verlag Ernst & Sohn, Berlin, Dezember 2019
ISBN: 978-3-433-03149-0

Kurzbeschreibung
Die Finite-Elemente-Methode (FEM) ist heute ein Standardverfahren zur Berechnung von Tragwerken. Das Buch vermittelt die praktische Anwendung auf Stabwerke und auf die Untersuchung von Querschnitten. Darüber hinaus werden in der 2. Auflage die Themen Plattenbeulen sowie Berechnungen nach der Fließzonentheorie eingehend behandelt. Unter Berücksichtigung des Eurocodes ein Buch für praktisch tätige Bauingenieure und Studierende gleichermaßen.

Weitere Informationen

STAHLBAU KOMPAKT

Bemessungshilfen, Profiltabellen

Rolf Kindmann (Hrsg.)
Matthias Kraus
Hans Joachim Niebuhr

4. Auflage, 117 Seiten
Verlag Stahleisen, Düsseldorf 2017
ISBN: 978-3-514-00831-1

Kurzbeschreibung
Das Ringbuch enthält in kompakter und handlicher Form zahlreiche Bemessungshilfen, Profiltabellen sowie ergänzende Informationen für den Stahlbau. Die 4. Auflage wurde unter Berücksichtigung des Eurocodes überarbeitet, aktualisiert und erweitert. Die Publikation wurde in Kooperation mit der Ingenieursozietät SKP verfasst.

Weitere Informationen

Steel Structures

Design Using FEM

Rolf Kindmann
Matthias Kraus

ca. 532 S., 400 Abb.
Verlag Ernst & Sohn, Berlin 2011
ISBN: 978-3-433-02978-7

Description
This book presents the design of steel structures using finite element methods (FEM). After a short introduction on the basics of the design, this book illustrates the FEM with a focus on internal forces, displacements, critical loads and modal shapes. Next to finite element procedures for linear calculations considering the stress states of normal force, biaxial bending and warping torsion, non-linear calculations and the stability cases of flexural buckling, lateral torsional buckling and plate buckling are concentrated on significantly. In addition, important fundamental issues are covered, such as the determination of cross-section properties as well as the elastic and plastic cross-section resistance. Complementary, finite element procedures for cross sections are dealt with, which will have an increasing importance in future.

Further information

Elastische und plastische Querschnittstragfähigkeit

Das Buch "Elastische und plastische Querschnittstragfähigkeit" von Rolf Kindmann und Jörg Frickel ist seit mehreren Jahren vergriffen und wird von den Autoren nun als Online-Ausgabe 2017 unter www.kindmann.de kostenlos für den persönlichen Gebrauch zur Verfügung gestellt.

Kurzbeschreibung
Das Buch konzentriert sich auf die elastische und plastische Tragfähigkeit von Querschnitten des Stahl- und Verbundbaus. Es behandelt alle klassischen Methoden und darüber hinaus neu entwickelte Verfahren, die zu einer modernen Vermittlung des Fachwissens gehören und für eine wirtschaftliche Bemessung in der Baupraxis benötigt werden.