Studien- und Abschlussarbeiten

Von der Professur werden Studien- und Abschlussarbeiten zu einer Vielzahl von Themen angeboten und betreut. Die Bandbreite der möglichen Themenfelder ist nachfolgend dargestellt. Zusätzlich gibt es eine Liste konkretisierter Themen (siehe Themenliste), die Studierende als Präferenz angeben können. Eigene Ideen, gerne auch in Kooperation mit Unternehmen, sind selbstverständlich ebenfalls willkommen.

Themenfelder umfassen immobilienwirtschaftliche ... 

... Managementebenen... Managementkonzepte... Lebenszyklus-Phasen

Real Estate Investment Management (REIM)

Betriebliches Immmobilienmanagement (CREM) inkl. Future Workplace ManagementKonzeption/Bereitstellung (Projektentwicklung, Ankauf/Anmietung)
Real Estate Portfolio Management (REPM) Öffentliches/Kirchliches Immobilienmanagement (PREM/EREM)Nutzung/Bewirtschaftung (Bestandsentwicklung, Betrieb)
Real Estate Assetmanagement (REAM): Entwicklungsmanagement / Bestandsmanagement /PPP Institutionelles Investmentmanagement (IIREM)Verwertung (Verkauf/Verwertung)
Projekt-/Baumanagement, Propertymanagement (PrM)/Real Estate Facilitymanagement (REFM)Residential Real Estate Management (Wohnungswirtschaft)

 

 

Residential Real Estate/Wohnimmobilien

  • Übertragbarkeit von Leasing auf Wohnimmobilien (Studien- oder Masterarbeit)
  • Homeownership in Germany vs. EU - Trends, Demand, Perspective 
  • Erschwinglichkeit von Wohnen: Messkonzepte und Anwendung am Beispiel Mietwohnen und Wohneigentum in einer deutschen Stadt
  • Private sector participation in (social) housing development 
  • Sustainable Conversion of non-residential buildings in residential buildings in the absence of rental housing (Bachelor-, Studien- oder Masterarbeit)

Workplace

  • Home office in Germany – Analysis and trends
  • Flexible Arbeitsplätze - Internationaler Vergleich (Wirtschaftlichkeit, Gestaltung, Entwicklung)
  • Business-Center bis Co-Working – eine Bestandsaufnahme von Office-Sharing-Angeboten in Deutschland (Bachelor)
  • Investitions- und Betriebskosten von Büroarbeitsplätzen
  • Cost efficiency vs. War of talents in relation to sustainable workplace managament
  • CO2-emissions caused by workplace related commuting 
  • Mobile Büros als Alternative (ähnlich zu Tiny Houses)
  • Coworking in ländlichen Regionen - eine nachhaltige Lösung? 
  • Coworking als neue Assetklasse
  • Entwicklung von Betreibermodellen zur flexiblen Anmietung von Büros 

Kostenstruktur von Immobilien

  • Kostenstruktur von Gebäuden bei der Erstellung und im Betrieb (mehrere Teilarbeiten möglich; Bachelor-/ Studien- & Masterarbeiten)
  • Verhältnis von Entstehungs- & Betriebskosten (Lebenszykluskosten) aus unterschiedlichen Nutzerperspektiven (Bachelor- / Studienarbeit)
  • Berechnungsmodell für Realisierung von sozialem Wohnungsbau - Förderprogramme (Bachelor- / Masterarbeit)

Asset Management

  • Sharing options in Mixed-Use/Residential Real Estate (Bachelorarbeit)
  • Abgrenzung Asset und Property Management - Verantwortlichkeiten, Aufgabenverteilung, Implikationen für die Praxis
  • Status der Digitalisierung in Property- und Asset Management Prozessen (mehrere Teilarbeiten möglich; Studien-/Masterarbeiten)
  • Anforderungen an das Asset Management von Betreiberimmobilien am Beispiel Coworking 
  • Influence of sustainability on Asset Management processes

Personalwirtschaft in der Immobilienbranche

  • Personalentwicklung als nachhaltige Alternative zum Recruitment - Chancen und Hemnisse
  • Praxisrelevanz von Unternehmensleitbildern zur Institutionalisierung ethisch verantwortungsvoller Unternehmenskultur 

Studierende, die Interesse an einer solchen Arbeit haben, werden gebeten, mit einem PDF-Programm das folgende Formular auszufüllen und zusammen mit ihrem aktuellen Leistungsspiegel als elektronische Dokumente an Frau Reichardt, bettina.reichardt[at]uni-weimar.de zu senden. Dabei können mehrere Angaben zu den jeweils gewünschten Themen gemacht werden. Eine Betreuungszusage ist dann abhängig von dem "Match" zwischen den jeweiligen Interessen der Studierenden und den aktuellen Arbeitsschwerpunkten des Professurteams und dessen Auslastung.

Betreuungsanfrage

Eine recht allgemeingültige Einführungspräsentation in das wissenschaftliche Arbeiten, die Ihnen ganz praktische Hilfestellung gibt und gleichzeitig unsere Erwartungshaltung an Sie definiert, finden Sie in der Folienpräsentation unter dem nachfolgenden Link.

https://moodle.uni-weimar.de/course/view.php?id=3328

 

Weitere Informationen, Vorlagen und Termine zum wissenschaftlichen Arbeiten im Allgemeinen sowie zu Bachelor-, Studien- und Abschlussarbeiten an der Professur Immobilienwirtschaft und -management finden Sie im entsprechenden Moodle-Kurs https://moodle.uni-weimar.de/course/view.php?id=3328 . Hier können auch Fragen gestellt, beantwortet und eingesehen sowie Anregungen und Wünsche geäußert werden. Sofern Sie Angehörige der Bauhaus-Universität sind, können Sie sich jederzeit selbständig an- und abmelden. Externe (beispielsweise Promotionsinteressierte) können auf Anfrage an bettina.reichardt[at]uni-weimar.de manuell Zugang erhalten.