News

3. WTA-Kolloquium Betoninstandhaltung und Mitgliederversammlung des WTA-Referats Beton

Am 13. Und 14. Juni fanden die Mitgliederversammlung des WTA-Referats Beton und das 3. WTA Kolloquium Betoninstandhaltung an der Hochschule für Technik Rapperswil in der Schweiz statt. Von der Professur Bauchemie und Polymere Werkstoffe nahmen Frau Prof. Andrea Osburg in ihrer Position als stellvertretende Leiterin des Referats Beton und Dr. Alexander Flohr als Mitglied der AG 5.25 Historische Betonkonstruktionen an diesen Veranstaltungen teil.

Deutsch-Asiatisches Forschungsprojekt: Nachhaltiges Bauen in Bhutan

Bereits zum zweiten Mal besuchten Mitarbeiter des Ministry of Works and Human Settlement« (MoWHS) Bhutan im Frühjahr 2016 die Bauhaus-Universität Weimar, um sich mit Wissenschaftlern des Bauhaus-Instituts für zukunftsweisende Infrastruktursysteme (b.is) sowie der Professur Bauchemie und Polymere Werkstoffe auszutauschen.

Teilnahme an der ECCOMAS-Konferenz 2016 auf Kreta

Vom 5. bis zum 10. Juni fand auf Kreta (Griechenland) der European Congress in Computational Methods in Applied Sciences and Engineering (ECCOMAS) mit mehr als 2200 Teilnehmern aus 53 Ländern statt. Die Professur Bauchemie und Polymere Werkstoffe war mit einem Vortrag zum Thema „Anwendung von Sensitivitätsanalysen in Multiskalenmodellen für Beton“ vertreten.

Vortragsreihe einBlick #49

Im Rahmen der Vortragsreihe einBlick #49 wird am Donnerstag, dem 23. Juni im Hörsaalgebäude in der Marienstraße 13, das Kooperationsprojekt der PolyCare Research Technology GmbH & Co und der Professur Bauchemie und Polymere Werkstoffe zum Thema Polymerbeton vorgestellt. Weitere Informationen zu diesem Vortrag und Projekt finden Sie hier.

Bewilligung Projekt "MultiPoTens"

Im April 2016 haben wir den Zuwendungsbescheid im Rahmen des Programms "Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)" für das Vorhaben "Multifunktionselemente aus Polymerbeton mit Spanngliedern aus nachwachsenden Rohstoffen" erhalten. Drittmittelgeber ist das BMWi, Projektträger: AiF.

IAB-Baustoff-Forum ZIEGEL – Entwicklungen. Trends. Perspektiven.

Am 03.03.2016 fand das IAB-Baustoff-Forum ZIEGEL – Entwicklungen. Trends. Perspektiven. in Weimar statt. Die Professur Bauchemie und Polymere Werkstoffe war mit einem Vortrag zum Thema „Rohstoffe effizient nutzen – Kalthärtende Bindersysteme auf Basis von MetaTon“ vertreten.

Verabschiedung M.Sc. Martin Ulrich

Auf eigenem Wunsch verlässt M.Sc. Martin Ulrich ab 01.02.2016 unsere Professur. Wir wünschen Herrn Ulrich privat und auch für seine weitere berufliche Zukunft viel Erfolg und alles Gute!

Weihnachtsgrüße

Die Professur Bauchemie und Polymere Werkstoffe wünscht Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in das Jahr 2016!

Doktorandenkolloquium

Unser Mitarbeiter Dr. Alexander Flohr hat zum 7. Interdisziplinären Doktorandenkolloquium am 01.12.2015 einen Vortrag zum Thema “From fundamental research to practical application using the example PCC” gehalten, um anderen Promovierenden der BUW einen möglichen Weg zur Überführung von Grundlagenforschungsergebnissen in die Praxis zu zeigen. Link: https://www.uni-weimar.de/de/universitaet/forschung-und-kunst/wissenschaftlicher-nachwuchs/bauhaus-research-school/veranstaltungen/kolloquien/

Wissenschaftstag 2015

Am 18. November 2015 fand zum sechsten Mal der Wissenschaftstag für alle interessierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Studierenden und Gästen der Bauhaus-Universität Weimar in den Oberlichtsaal des Hauptgebäudes statt.