Martina Malander (M.Arch)

Curriculum Vitae

Martina Jacobi ist Architektin und Stadtplanerin. Seit 2020 lehrt und forscht sie an der Professur Städtebau und Entwerfen der Bauhaus Universiät Weimar. Im Fokus ihrer Arbeit steht das Erforschen und Gestalten zunkunftsfähiger Stadträume. Martina Jacobi studierte Architektur und Städtebau an der Universidade Dederal do Rio Grande do Sul, sowie Architektur an der Bauhaus Universität-Weimar. Sie ist Mitgründerin von Maxma Studio - Architektur und Design und arbeitet zur Zeit in in dem Architekturbüros Haas Architekten BDA (Berlin).

Ausbildung

2015 - 2017 Master of Science in Architecture (M.Sc.) Bauhaus Universität Weimar, Weimar, DE
2008 - 2009 Akademisches Auslandsjahr, Fakultät für Architektur, ETH Zurich, Zürich, CH
2004 - 2011 Dipolm Architektur und Städtebau, Staatliche Universität Rio Grande do Sul, Porto Alegre, BR

Berufserfahrungen

seit 2020 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Bauhaus-Universität Weimar, Lehrstuhl Städtebau und Entwerfen, Prof. Steffen de Ruder

seit 2018  Angestellter Architektin bei Haas Architekten BDA - Leistungsphasen 1-5
www.haas-architekten.de - Berlin, Deutschland

11.2011 - 05.2015 Architektin und Mitgründerin von Maxma Studio - Architektur und Design
www.maxmastudio.com.br - Porto Alegre, Brasilien

09.2011 - 03.2012 Junior Architektin bei TEITELROIT Project and Construction Management
Porto Alegre, Brasilien

04.2010 - 12.2010 Praktikantin am NTU Center for Urban Technology
Porto Alegre, Brasilien

06. 2010 Organisation des internationalen Workshop “ World Cup 2014 Urban Scenarios“
SimmLab - Staatliche Universität Rio Grande do Sul in Zusammenarbeit mit Chair
for Information Architecture, ETH Zürich - Porto Alegre, Brasilien

09.2009 Studentische Hilfskraft des Wahlfachs “New Methods in Urban Simulation” unter Betreuung von Jan Halatsch - Chair for Information Architecture, Prof. Dr. Gerhardt Schmitt ETH Zürich - Zürich, Schweiz

06.2009 Studentische Hilfskraft im Global Summer Program “Reconstruct the Future!“
unter Betreuung von Jan Halatsch - Chair for Information

Lehraktivitäten

2020  kontext.www Onlinesemester Sommer 2020, Bauhaus Universität-Weimar, DE

Stipendien, Auszeichnungen, Preise

2020 DAAD International Virtual Academic Collaboration (IVAC)

2015 Stipendiatin des DAAD
“Study Scholarships for Foreign Graduates in the Field of Architecture 2015 (57128454)”

2012 Zertifikat LEED Green AssociateGBCI - Green Building Certification Institute - Rio de Janeiro, BR

Publikationen

2016
The Phoenix - PORT Magazin 2016 Wolkenkuckucksheim
Magazin der Studierenden der Bauhaus-Universität Weimar