Designs

Ostseebad Zingst

Zingst wird jedes Jahr von 330.000 Touristen be- sucht, und fast alle kommen mit dem Auto. Mit einer neuen Bahnverbindung entsteht die Chance, den Ort zu einem Modell für klimaneutralen Tourismus zu machen. Zwischen Bahnhof und Ostsee soll auf vier Hektar ein Quartier aus Wohnungen, Hotels und touristischer Infrastruktur entstehen, das vor allem zu Fuß erschlossen wird. 

Grüner Verteiler
Marie Kusche, Moritz Bicke

Zwischen Natur und Stadt
Marleen Elschen, Lia Zinngrebe

Bahn Achse Plätze Höfe Meer
Egor Gavrilov, Moritz Pohlücke

Blick.Achse
Sohia Fahl, Fanziska Weber

Hamburg Elbbrücken

Der kleine Grasbrook ist ein großes Hafengelände südlich der Elbe. In Zukunft wird hier auf einem Teilbereich von über zwanzig Hektar ein neues Hamburger Wohnviertel entstehen. Durch die Verlängerung der U-Bahnlinie 4 kann das neue Quartier ein Modell einer klimaneutralen Mobilität werden. 
Entwurf Bachelor, Sommersemester 2019

Kurs auf neue Ufer - Hamburg
Gerrit Müller-Scheeßel, Moritz Twente, Simon Fischer

Elbbuchten - Hamburg 
Hannah Ernst, Felix Roder, Lorenz Brösch

Stadtquartett - Hamburg 
Weber, Wölke, Fernández de Dios

Urbaner Baukasten - Hamburg
Hamidou Bouguerra, Leonie Kutz, Miron Müller

Promenadenring Leipzig

Der Leipziger Ring ist vollständig vom Autoverkehr dominiert. Durch einen Umbau des Verkehrssystems kann  der Ring als nutzbarer Stadtraum zurückgewonnen werden. Es entsteht Platz für Fußgänger und Radfahrer, für Gebäude und Grünflächen - und zum Promenieren auf dem Promenadenring.
Entwurf Master, Wintersemester 2018/19

Ring Grün - Leipzig
Jonathan Kreuter, Juri Lux, Franca Ostermayer

Intersections - Leipzig
Dirk Slawinsky, Simon Steffen

(re-) active circle - Leipzig
Rebeca Manchego, Edna Pfeffer

Neues Ranstädter Tor
Johann Buske, Robert Mitzenheim

Potsdam Speicherstadt

Direkt am Potsdamer Hauptbahnhof liegt eine Freifläche, die wie geschaffen ist für einen Städtebau der neuen Mobilität: Zentral gelegen und perfekt an S-Bahn und Fernbahn angebunden. Das Problem des "letzten Kilometers" entfällt - zwanzig Minuten sind es bis zum Bahnhof Zoo und fünf Minuten in die Potsdamer Innenstadt.
Entwurf Bachelor, Sommersemester 18

Boisalisme - Potsdam
Johannes Mußmacher, Philipp Sommer, Lina Kieser

Mut zur Lücke - Potsdam
Moritz Götze, Jan Hüttmann, Florian Kraus 

Uferkiez - Potsdam 
Valtentin Gies, Julius Jacob, Grischa Mariss Schmidt

Densitas - Potsdam
Anna Stölken, Jakob Qunitel, Juan Fonseca

Halle-Lutherstadt

Auf einer Brache im südlichen Stadtteil Halle-Lutherstadt entsteht ein neues Wohnviertel. Es ist angebunden an einen innerstädtischen Radweg, der auf der alten Trasse der Hafenbahn einmal quer durch die Stadt führt und vom Hauptbahnhof bis zur Saale reicht.
Entwurf Master, Wintersemester 2017/18

Halle im grünen Bereich
Nghi Vuong, Franz Handrik

Grünraumquartett - Halle
Lea Koch, Julia Simon

Freiplatte - Halle
Claire Chartier, Benjamin Voigt

Grüner Hafen - Halle
Marieke Licht, Karin Dohrnér, Maria Akinina

Berlin Heidestraße

In fünf Minuten vom Berliner Hauptbahnhof liegt zwischen Heidestraße und Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal eine große Freifläche, die bald mit Eigentumswohnungen und Tiefgaragen zugebaut wird - ein anachronistisches Projekt der autogerechten Stadt. Die Entwürfe zeigen das Gegenmodell eines Wohnungsbaus der klimagerechten Mobilität. - BA Sommersem. 2017

Zwischen den Zeilen - Berlin
Niklas Klein, Johanna Reckewerth, Felix Känkel

Die produktive Stadt - Berlin
Leon Claus, Kasper Jamme, Barbara       Herschel

AGORA - Berlin
David Hees, Victoria Grossardt, Johannes Waldeck

Konglomerat - Berlin
Christina  Rudolph,   Lotta  Alber  , Patricia     Quinte

Frankfurt Ostbahnhof

Frankfurt:
Die am schnellsten wachsende Stadt in Deutschland
Pendlerhauptstadt: 65% der Beschäftigten pendeln ein
Bis 2030 fehlen 90.000 Wohnungen
Durchschnittliche Kaltmieten/m²: 15 – 18 €
Jährliche Mietsteigerung: +5%

Aufgabe:
1000 Wohnungen auf 4 Hektar Restfläche
Dicht, hybrid, gemischt, zentral und bezahlbar
Multimodale Mobilität: Zu Fuß, Fahrrad, S+U-Bahn, car sharing
Verdichtung und Freiraum: Wohnen am Grüngürtel

Entwurf Master, Wintersemester 2016/17

ICON - Frankfurt
Miguel J. Casquet, Ignacio R. López

Urban wohnen - Frankfurt
Ashleigh Berry, Lena Kühnle

DanzigerPlus - Frankfurt
Martina Jacobi, Lina Ikhwan

Treffpunkt Hof - Frankfurt
Ihna Kalb, Ben Weiser

3x Venedig








Entwurf Bachelor, Sommersemester 2016

Sant' Elena - Venedig
Patrick Hennerici, Nora Iannone, Johannes Schaller

Sant' Elena - Venedig
Luise Banz, Tobias G. Grandel, Antonia Janosch

Isola dell´Acqua - Venedig 
Ada Patsch, Lea Marthe Schlenz, Romina Trunzer

Sant' Elena - Venedig
Domenico Foti, Max Kirn, Marieke Licht

Leipzig Zentral








Entwurf Master, Wintersemester 2015/16

Streifzug Leipzig
Alexa Linde, Constanze Barbuceanu

Grün Stadt Leipzig
Jasper Andresen, Justus Pleil, Caner Schäwel

Koexistenz Leipzig
Paco Bijan-Irani, Johannes Budig

Leipzig hoch 3
Ariane Fischer, Inga Berg

Leipzig Gohlis








Entwurf Bachelor, Sommersemster 2016

VierStadtEins Leipzig
Tillmann Gebauer, Hikari Masuyama, Kamilla Szewczyk

Spektrum Leipzig
Angela Engel, Alexandra Höng, Lena-S. Schorr

Stadtlandfjorde Leipzig
Johannes Dörfner, Fabian Ellguth, Sandro       Jenzer

Jena Westbahnhof








Entwurf Master, Wintersemester 2015/16

Spacehub Erfurt








Entwurf Bacherlor, Sommersemester 2014

Erfurt Elementar
Alexander Kadur, Constantin Krusche, Julius Schmidt-Barbo

Schwarmverhalten Erfurt
Anne-Marie Heydeck, Caroline Leveque, Paula Pons

Jena Weimar Erfurt









Das Grüne Band Weimar
Larissa Alimpic, Silja Glomb, Franziska Weidenhagen

Urban Macht Mobil Weimar
Martina Filardo, Johannes Kruschwitz, Benjamin Rätz

Stadtlandschaften Weimar
Markus Heckel, Ricarda Litters, Sophia Troisch