Publikationen

Dipl.-Ing. Kirsten Angermann

Leitartikel: Mit leichtem Schaudern, in: moderneREGIONAL, H. 4 (2020) "Schöner Sparen".
URL: https://www.moderne-regional.de/leitartikel-sparkassenarchitektur/

Erforschen - Vermitteln - Erhalten. Die Universität als Partner der Denkmalpflege, in: Österreichische Zeitschrift für Kultur und Denkmalpflege 74, H. 1/2 (2020), S. 81-86.

Barfüßerkirche Erfurt. Weiterbauen an der Ruine, Weimar 2020 (hrsg. mit Iris Engelmann und Karsten Horn).
» Auch Online

Kein Nachteil ohne Vorteil. DDR-Architektur unter Denkmalschutz, in: Politik & Kultur. Zeitschrift des Deutschen Kulturrates, H. 5 (2020), S. 35.
» Auch Online 

Weder schwarz noch weiß. Stadterneuerung der 1980er Jahre zwischen Abriss und Neubau, in: Stadtgeschichte auf Fotografien, hrsg. von Daniel Watermann und Susanne Feldmann, Halle (Saale) 2020, S. 224-233.

Stadt über der A100, Die Autobahnüberbauung Schlangenbader Straße, in: halten, Beiträge zum neueren Bauerbe 1, H. 1 (2019), S. 40–43.

Postmodern?! Der architekturgeschichtliche Kontext, in: Das Schillermuseum in Weimar. Ein Stadtbaustein der Ostmoderne, hrsg. von Klaus Aschenbach, Jürgen Beyer und Jürgen Seifert, Weimar 2018, S. 188–201 (mit Hans-Rudolf Meier).

Wohnanlage am Scholzplatz, in: Gartendenkmale in Berlin. Nachkriegszeit bis Ende der Sechziger Jahre, hrsg. von Leonie Glabau und Klaus Lingenauber  (Beiträge zur Denkmalpflege in Berlin Bd. 50), Berlin 2018, S. 236-237.

Werner Düttmann, in: Gartendenkmale in Berlin. Nachkriegszeit bis Ende der Sechziger Jahre, hrsg. von Leonie Glabau und Klaus Lingenauber  (Beiträge zur Denkmalpflege in Berlin Bd. 50), Berlin 2018, S. 318.

Zwischen Neo-Hanse-Gotik und Ost-Postmoderne. Bauten der 1980er Jahre in den Nordbezirken der DDR, in: Alles Platte? Architektur im Norden der DDR als kulturelles Erbe, hrsg. vom Landesamt für Kultur und Denkmalpflege Mecklenburg-Vorpommern, Berlin 2018, S. 95–105.

Schnickschnack oder Historizissimus. Architekten und Theoretiker diskutieren die Postmoderne in der DDR, in: BetonSalon – Neue Positionen zur Architektur der späten Moderne, hrsg. von Tino Mager und Bianka Trötschel-Daniels, Berlin 2017, S. 179–192.

Architektura modernistyczna w Niemczech Wschodnich. Historia i ochrona, in: Modernizm w Europie - modernizm w Gdyni. Architektura XX wieku i jej waloryzacja w Gdyni i w Europie, hrsg. von Maria Jolanta Sołtysik und Robert Hirsch, Gdynia 2017, S. 195–200.

Im Osten was Neues?, in moderneREGIONAL, Ausgabe Dezember 2016,
URL: https://www.moderne-regional.de/im-osten-was-neues/

(P)Ostmoderne. Die Architektur der 1980er Jahre in der DDR, in: Die Denkmalpflege 74, H. 2 (2016), S. 158–165.

Innenstadtplanungen der 1980er Jahre – Das Baugebiet am Domplatz, in: Entdecke Halle! Ein Bilder- und Lesebuch zur Stadtgeschichte, hrsg. von der Stadt Halle – Der Oberbürgermeister (Veröffentlichungen aus dem Stadtmuseum Halle Bd. 2), Halle (Saale) 2016, S. 64-67.

PORTRÄT: Papierarchitekten, in: moderneREGIONAL, Ausgabe 2 (2016)
URL: http://www.moderne-regional.de/portraet-papierarchitekten/

Alles Heritage?,  HRMagazin. Festgabe für Hans-Rudolf Meier (Heft 1), Weimar 2016 (Hg. mit Eva von Engelberg-Dočkal und Johannes Warda).

In den Stuben der Moderne. Eine Spurensuche nach gastronomischen DDR-Interieurs, in: HRMagazin. Festgabe für Hans-Rudolf Meier: Heft "Szenarien der Moderne", Weimar 2016, S. 88-95.

Bauen für das 21. Jahrhundert. Reisebericht zum Römischen Studienkurs der Bibliotheca Hertziana 2013, in: HRMagazin. Festgabe für Hans-Rudolf Meier: Heft "Im Kontext", Weimar 2016, S. 68-77 (mit Simone Bogner).

»Stadt als Ganzes«. Die innerstädtischen Baugebiete der 1980er Jahre, in: Hallesche Blätter, H. 45 (2014), S. 10-15.

Altstadtplatten. »Komplexe Rekonstruktion« in den Innenstädten von Erfurt und Halle (Forschungen zum baukulturellen Erbe der DDR Nr. 2), Weimar 2013. (mit Tabea Hilse)

Also wie bei uns? Zwei deutsche Architekturen zwischen Anerkennung und Abgrenzung. Ein Ruf nach gemeinsamer Perspektive, in: Horizonte 4, H. 2 (2013), S. 79-84.

Die Mensa am Park. Ein Projekt der Weimarer Hochschule, in: Mensa am Park. Vom Gebrauchen und Verbrauchen jüngster Architektur, hrsg. von Florian Kirfel und Moritz Fritz, Weimar 2013, S. 81-96.

Der Eiermann-Bau in Apolda als Thema eines studentischen Workshops des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz, in: Aus der Arbeit des Thüringischen Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie, hrsg. vom Thüringischen Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, Altenburg 2009, S. 104-109 (mit Eckhard Baier).