Moodle-Lernvideos


1. Moodle-Einführung für Studierende

Generelle Funktionen in Moodle aus der Studierenden-Perspektive

Moodle-Einführung für Studierende


Generelle Funktionen in Moodle aus der Studierenden-Perspektive

2. Einschreibung in Kurse

Wie kommen die Studierenden in Ihre Kurse?

Kurs-Einschreibung mit Bestätigung


Kurzinfo: Studierende melden sich zum Kurs an. Lehrende lassen zu oder lehnen ab.

Selbsteinschreibung mit Kursraum-Passwort


Kurzinfo: Studierende melden sich zum Kurs mit einem Passwort an. Lehrende können das Passwort im Kurs festlegen.

Externe Nutzer einschreiben (für NICHT Bauhaus-Universitäts Nutzer)


Kurzinfo: Lehrende laden Externe mit Mail-Adresse zu einem Kurs ein. Diese erhalten automatisiert Zugang zu Moodle und dem Kurs.

Manuelle Einschreibung von Studierenden und Trainern


Kurzinfo: Trainer können Moodle-Nutzer manuell einem Kurs als Studierende oder/und Trainer hinzufügen.

3. Kurse erstellen

Wie können Sie Kurse selbst anlegen oder beantragen?

Kurse via Bison erstellen (Lehrende)


Kurzinfo: Lehrende wählen die in Bison für sie hinterlegten Kurse aus. Diese werden nach Auswahl in Moodle angelegt. Trainer werden automatisch zugewiesen.

Kurse beantragen (Lehrende)


Kurzinfo: Lehrende beantragen bei der Moodle-Administration einen Kurs - für den Fall, dass dieser in Bison nicht existiert.

4. Kurse gestalten

Wie können Sie Ihre Kurse einrichten und anpassen?

Kursformat: TabTopics


Kurzinfo: Lehrende können das Standard-Kurslayout "TabTopics" selbst an einigen Stellen konfigurieren.

Dateiaustausch (Studierendenordner)


Kurzinfo: Lehrende können mit dem Studierendenordner einen Austausch-Ordner für den Kurs bereit stellen. Zudem können Einreichungen von Studierenden zu Aufgaben mit Zustimmung veröffentlicht werden.

Termine mit Studierenden vereinbaren


Kurzinfo: Lehrende stellen Zeiträume zur Verfügung, in die sich Studierende einschreiben können. Nutzbar u.a. für Konsultationen und mündliche Prüfungen.

Bewertungen


Kurzinfo: Lehrende können die verschiedene Aktivitäten von Studierenden bewerten. Punkte können gewichtet und durch verschiedene Methoden berechnet werden.

Klausurergebnisse bekannt geben - Offline Ergebnisse


Kurzinfo: Geben Sie Bewertungen, die nicht in Moodle vorgenommen wurden, datenschutzsicher über Moodle bekannt.

YouTube Videos einbinden


Kurzinfo: Lehrende und Studierende (z.B. in Foren oder Glossaren) können Video von Youtube direkt in Moodle einbinden.

Videos via iframe einbinden


Kurzinfo: Lehrende können externe Lernvideos (z.B. der Bibliothek) via iframe einbinden.

Moodle: Import von Kursen und Kurs-Inhalten


Kurzinfo: Lehrende können (alte) Kurse oder Teile ihrer (alten) Kurse wiederverwenden oder/und sichern.

Mit Gruppen arbeiten


Kurzinfo: Lehrende können Studierende in Gruppen einteilen oder Gruppen erstellen, in die sich Studierende selbst einschreiben.

Mit Wikis arbeiten


Kurzinfo: Studierende und Lehrende eines Kurses können zusammen Wiki-Seiten erstellen und bearbeiten.

Moodle-Tests: Lückentexte


Kurzinfo: Lehrende können Lückentext-Tests in Moodle erstellen.

Abschlussverfolgung


Kurzinfo: Lehrende können sehen, wie weit Studierende mit der Bearbeitung der Kursaktivitäten sind.

5. Allgemeine Moodle-Funktionen

Wie können Sie Moodle bedienen?

Suche in Moodle


Kurzinfo: Lehrende und Studierende können in Moodle nach Inhalten suchen, auf die sie Zugriff haben.

Benachrichtigungen einstellen


Kurzinfo: Alle Moodle-Nutzer können einstellen, wie und wozu sie benachrichtigt werden wollen.

6. Webinare und Streaming

Wie können Sie Lehre online durchführen?

Einführung in das Webinarsystem: BigBlueButton


Kurzinfo: Kann direkt im Moodle-Raum angelegt werden. Zugriff haben alle Nutzer*innen im Moodle-Raum.

BigBlueButton Webinare: Interaktionen und Feedbacks


Kurzinfo: Im Video wird gezeigt, wie Sie in BigBlueButton mit Studierenden interagieren können - zusätzlich zu Webcams und Mikrofonen.

DFN Conf: Online Vorlesungen für große Gruppen (aktuell teils überlastet)

Aktuell teils überlastet; am Abend besser erreichbar


Kurzinfo: Streaming von Lehrveranstaltungen

Online-Seminare mit Adobe Connect (aktuell teils überlastet)

Aktuell teils überlastet; am Abend besser erreichbar


Kurzinfo: In Moodle-Kursen Adobe Connect Meetings anlegen, um live Online-Seminare durchzuführen.