Lehrende der Bauhaus-Universität, die Unterstützung für die didaktische Konzeption und die praktische Umsetzung eines E-Learning-Projektes im Rahmen Ihrer Lehrveranstaltung wünschen, können Studierende zu unserer Ausbildung „eTutor@Bauhaus“ anmelden. Pro Semester können insgesamt 10 Studierende an der einsemestrigen Ausbildung im blended-Learning-Format teilnehmen. Die angehenden eTutoren erwerben Kenntnisse und Fähigkeiten in folgenden Bereichen:

  • Didaktik, Beratung, Moderation und online-Kommunikation,
  • Kollaborative Lehr- und Lernformen wie Blogs und Wikis,
  • Erstellung von Screencasts und Videoproduktion,
  • Einsatzmöglichkeiten von eTests und eAufgaben,
  • Fragen des Medien- und Urheberrechts.

Zudem wird die Umsetzung des E-Learning-Projektes im Rahmen Ihrer Lehrveranstaltung für ein Semester durch die Finanzierung des Tutors/der Tutorin im Rahmen eines Hilfskraftvertrages unterstützt.

Weiter Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Seite "Digital Studieren" unter: http://www.uni-weimar.de/de/universitaet/studium/digital-studieren/etutoren/