Um die Tutorinnen und Tutoren auf ihre vielfältigen und herausfordernden Aufgaben vorzubereiten und sie in der Vorbereitung und Durchführung ihrer Tutorien zu unterstützen, werden Didaktische Trainings jeweils im Sommer- und Wintersemester angeboten.

Die Trainings richten sich an Studierende aller Fakultäten der Bauhaus-Universität Weimar sowohl im Bachelorstudium als auch im Masterstudium. Es sind Studierende angesprochen, die bereits Tutorien durchgeführt haben oder aktuell ein Tutorium durchführen. Ebenso sind Studierende adressiert, die in kommenden Semestern ein Tutorium anbieten werden.

Form und Schwerpunkte des Didaktischen Trainings

Das Training zeichnet sich durch eine starke Teilnehmerzentrierung aus und erlaubt in interaktiven Formaten die Einbeziehung der Anforderungen der angehenden Tutorinnen und Tutoren. Die fachlichen Hintergründe und diversen Lehr-/Lernkulturen der Studiengänge werden angemessen berücksich-tig.

Das Training liefert den Tutorinnen und Tutoren hilfreiche Impulse zur Gestaltung ihrer Tutorien und gibt ihnen Werkzeuge beziehungsweise Arbeitshilfen zur Implementierung der individuellen Vorstellungen an die Hand. Das Training bietet die Möglichkeit zur Reflexion der vermittelten Inhalte, idealerweise auch zu ihrer Anwendung, beispielsweise für das eigene aktuelle oder zukünftige Tutorium.

Schwerpunkte des Trainings liegen in der Stärkung didaktischer Kompetenzen der Tutorinnen und Tutoren. Sie können didaktische Methoden passend einsetzen und ihr Tutorium gewinnbringend gestalten. Sie verbessern ihre Fähigkeiten zur adäquaten Konzeption und Durchführung eines Tutoriums. Dafür können sie die Anforderungen der für die Lehrveranstaltung verantwortlichen Professorin / des Professors und die Bedürfnisse der Studierenden angemessen berücksichtigen, ggf. auch zwischen diesen vermitteln.

Die Tutorinnen und Tutoren haben die Möglichkeit, ihre Rolle als Tutor/in und damit als Lehrender und Leiter einer Lehrveranstaltung zu reflektieren, zu verstehen oder zu klären. Durch das Training können sie gut / besser mit schwierigen Situation im und rund um das Tutorium umgehen. Sie verbessern ihre Fähigkeiten zur Leitung und Moderation ihres Tutoriums.

Anmeldung für ein Didaktisches Training

Die didaktischen Trainings finden jeweils einmal zu Beginn eines Semesters statt. Um eine intensive und möglichst individuelle Betreuung der Teilnehmenden zu ermöglichen, ist die Teilnehmendenzahl begrenzt. Wir bitten deshalb um eine Anmeldung.

Anmeldung für Studierende

Sie sind als Studierende herzlich eingeladen, sich für ein Training anzumelden. Bitte wenden Sie sich dafür an Sebastian Metag.

Anmeldung durch Lehrende

Wenn Sie Ihre Tutorinnen und Tutoren für ein Didaktisches Training anmelden möchten, dann wenden Sie sich bitte an Sebastian Metag.