Training on the job

Manchmal ist ein herkömmlicher Englischkurs einfach nicht das Richtige. In diesen Fällen bietet das Sprachenzentrum die Möglichkeit zum 'Training on the job' an: Gemeinsam mit den Teilnehmern werden spezifische Lernmaterialien erarbeitet - und zwar auf der Basis von Alltagssituationen und häufig gestellten Fragen, die täglich im Berufsalltag z.B. in Bereichen mit viel Publikumsverkehr auftreten. Diese Situationen werden dann vor Ort simuliert und trainiert.

Derzeit findet ein solcher Kurs mittwochs von 7.45 - 8.45 Uhr mit Mitarbeiterinnen der Universitätsbibliothek in der UB statt.

Ansprechpartnerin ist Dr. Susanne Kirchmeyer. Bereiche, die sich für diese Art von Kursen interessieren, werden um Kontaktaufnahme gebeten.