Allgemeine Informationen

Jedes Semester werden während der Vorlesungszeit studienbegleitende Deutschkurse angeboten, und zwar

  • im Umfang von 2 x 90 Minuten pro Woche,
  • für eine Dauer von 12 Wochen und
  • auf den GER-Niveaustufen A 1.1 - C 1.

Die einzelnen Kursstufen im Kurssystem für Deutsch als Fremdsprache basieren auf dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER).

In den Kursen, die während des Semesters wie auch als Intensivkurse im März bzw. September  angeboten werden, können alle Niveaustufen bis C 1 erreicht werden. Die Zahl der Unterrichtsstunden pro Kursmodul variiert zwischen 45 (im Semester) und 60 (im Intensivkurs). 

ZielniveauZahl der zu absolvierenden Module
A 1.11
A 1.21
A 2.11
A 2.21
B 1mindestens 4 von 5
B 2mindestens 4 von 5
C 1mindestens 4 von 5

Prüfungen

Alle Kurse schließen mit einer Prüfung ab, in der das Hörverstehen, Leseverstehen und die schriftliche Kommunikationsfähigkeit getestet und bewertet werden. Auf den Niveaustufen A1 und A2 beinhaltet die Prüfung auch Aufgaben zur Grammatik. Die mündliche Kommunikationsfähigkeit wird anhand der Leistung im Unterricht benotet.

Leistungspunkte/Credit Points

Ein Kurs hat einen Leistungsumfang von 3 CP. Diese werden vergeben, wenn Studierende mindestens 2/3 aller Unterrichtsstunden besucht und die Abschlussprüfung bestanden haben.

Gebühren
Die Kursgebühren betragen € 30 für Studierende, € 45 für Mitarbeiter und € 60 für Gasthörer. 

Kurssystem DaF

Teilnahmevoraussetzungen für alle Kurse

Für den Einstieg in das Kurssystem ist die Teilnahme an einem Einstufungstest zu Semesterbeginn bzw. zu Beginn eines Intensivkurses (März oder September) notwendig.

Danach muss für die Einschreibung in den Folgekurs kein weiterer Einstufungstest absolviert werden, wenn der vorangegangene Kurs erfolgreich abgeschlossen wurde. Dies wird in der folgenden Übersicht verdeutlicht:

Zuletzt besuchter Kurs im SZFolgekurs
A 1.1A 1.2
A 1.2A 2.1
A 2.1A 2.2
A 2.2B 1.1
B 1.1B 1.2
B 1.2B 1Plus, Teil 1
B 1Plus, Teil 1B 1Plus, Teil 2
B 1Plus, Teil 2B 2 (ingesamt sind 4 Kurse zu absolvieren, um eine Bescheinigung für das Niveau B 2 zu erlangen)
B 2C 1 (insgesamt können 5 C 1-Module absolviert werden.)

 

 

Informationen zu C 1-Kursen

Informationen zu C 1-Kursen

In den C 1-Kursen werden insbesondere Fähigkeiten und Fertigkeiten trainiert, die für das Studium relevant sind. Zielgruppe dieser Kurse sind daher vor allem Vollzeit-Studierende, die die DSH bzw. den TestDaF absolviert haben und ihre Sprachkenntnisse weiter verbessern wollen.



» Hier geht es zu den Stundenplänen und zur Einschreibung.