»Kauf Dir ein Stück Bauhaus« - dazu laden das Bauhaus.TransferzentrumDESIGN und die Gründerwerkstatt neudeli gemeinsam mit der Bauhaus-Universität Weimar am Samstag, 8. Dezember 2018 wieder in und rund um das Hauptgebäude der Universität ein. Von 10 bis 18 Uhr bieten kreative Studierende und Absolventen auf dem Bauhaus Weihnachtsmarkt eine Vielfalt an individuellen Einzelstücken, Kleinserien und Handgefertigtem. 

Besuchen Sie den ungewöhnlichen Weihnachtsmarkt an der Bauhaus-Universität Weimar und erwerben Sie Weihnachtliches und Geschenke, die sonst keiner hat! Holen Sie sich ein Stück Bauhaus nach Hause.

Termin:
Samstag, 8. Dezember 2018
10 bis 18 Uhr 

Orte:
Bauhaus-Universität Weimar
Hauptgebäude, Geschwister-Scholl-Straße 8
Hof hinter dem Hauptgebäude
Bauhaus.Atelier, Geschwister-Scholl-Straße 6a
M18, Marienstraße 18
und
Bauhaus FACTORY, Bauhausstraße 7c


Rahmenprogramm:

10 - 18 Uhr 
Basteln mit den Bauhaus-Agenten | Klassik-Stiftung 
Hauptgebäude der Bauhaus-Universität Weimar, Raum 102

12 - 15.30 Uhr
Lebkuchenhauswettbewerb | Fachschaft Architektur und Urbanistik
Marienstraße 18 (M18)

13.30 - 15.30 Uhr
Filmrolle mit studentischen Filmen | Alumni-Büro und Bauhaus Film-Institut
Hauptgebäude der Bauhaus-Universität Weimar, Oberlichtsaal 

16 - 16.30 Uhr
Preisverleihung Lebkuchenhauswettbewerb, Versteigerung der Lebkuchenhäuser mit musikalischer Untermalung durch das Bauhaus-Orchester
Hauptgebäude der Bauhaus-Universität Weimar, Oberlichtsaal  

17 - 18 Uhr
Weihnachtskonzert | Bauhaus Orchester
Hauptgebäude der Bauhaus-Universität Weimar, Oberlichtsaal  

Das war der Bauhaus-Weihnachtsmarkt 2018

Der Aufforderung »Kauf Dir ein Stück Bauhaus« inspirierte am zweiten Adventssamstag wieder zahlreiche Gäste zu einem Besuch des Weihnachtsmarktes auf dem Campus der Bauhaus-Universität Weimar. Zu sehen und zu kaufen gab es individuelle Geschenk-Ideen und einzigartige Weihnachtsaccessoires. In unserer Bildergalerie lassen wir den Tag zwischen ungewöhnlichen Produkten, studentischen Weihnachts-Filmen, Lebkuchenwettbewerb und Basteln mit den Bauhaus-Agenten noch einmal Revue passieren. Veranstalter des Bauhaus-Weihnachtsmarktes sind das Bauhaus.TransferzentrumDesign und die Gründerwerkstatt neudeli in Zusammenarbeit mit der Bauhaus-Universität Weimar. Fotos: Thomas Müller