Sie ist Ursprung und Antrieb allen Lebens, vielfältig in Wirkung und Erscheinung, Inspiration für Philosophie, Kunst und Wissenschaft – ENERGIE. Das diesjährige Motto der Jahresschau summaery2016 lenkt unter der Federführung der Fakultät Bauingenieurwesen den Blick darauf, wie Energie in Forschung, Kunst und Lehre an der Bauhaus-Universität Weimar freigesetzt, umgewandelt und weitergetragen wird.
         
Architektur und Urbanistik, Bauingenieurwesen, Kunst und Gestaltung, Medien – jedes Jahr im Sommer verwandeln Studierende und Lehrende zur summaery den Campus und die Stadt Weimar in eine lebendige Bühne und präsentieren vier Tage lang die besten Arbeiten des aktuellen Studienjahres.  

Haben Sie Lust auf das Experiment.Bauhaus? Dann laden wir Sie herzlich ein, in zahlreichen Ausstellungen, Performances, Installationen und Filmpräsentationen vom 14. bis 17. Juli zu entdecken, mit welchen Themen sich die Studierenden im aktuellen Jahr beschäftigt haben. Erhalten Sie in unseren Laboren und Werkstätten einen spannenden Einblick in das Fächerspektrum der Universität und wie die Studierenden an der Bauhaus-Universität Weimar leben und arbeiten.


Eröffnung am Donnerstag, 14. Juli 2016

16 Uhr   
Eröffnung, Hof Hauptgebäude
17 bis 22 Uhr   
E³ - Energie.Experiment.Erlebnis – Wissenschaftsnacht, Marienstraße 13 und Hof Mensa
 18 bis 3 Uhr    
Eröffnungs-Party, Hof Hauptgebäude

 
Und so war die Jahresschau in den vergangenen Jahren:

» summaery2015
» summaery2014
» summaery2013
» summaery2012
» summaery2011
» summaery2010
» summaery2009
» summaery2008
» summaery2007