Datum: 12.10.2011
Uhrzeit: 17.00 Uhr
Ort: Audimax im Gebäude der Universitätsbibliothek, Steubenstraße 6, 99423 Weimar

PROGRAMM

Improvisationen am Horn
wonderbrass, Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar

Willkommen
Prof. Dr.-Ing. Beucke, Rektor der Bauhaus-Universität Weimar

Begrüßung
Stefan Wolf, Oberbürgermeister der Stadt Weimar

Improvisationen am Horn
wonderbrass, Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar

Aussichten
Ulrich Hauschild und Georg Pelzer, Projektauftakt in New York:

Studierende der Bauhaus-Universität Weimar entwickeln mit Robert Wilson eine Performance / Installation zu Franz Liszts „Via Crucis“, initiiert von „pèlerinages“ Kunstfest Weimar

Vorstellung
Vorstand des Studierendenkonventes (StuKo)

Verleihung des Hochschulpreises
Prof. Dr. phil. habil. Hans-Rudolf Meier, Prorektor für Forschung

Improvisationen am Horn
wonderbrass, Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar

Verleihung des DAAD-Preises
Juniorprofessorin Dr. Andrea Dreyer, Prorektorin für Studium und Lehre

Verleihung des Dalberg-Preises 2011
Prof. Klaus Manger, Präsident der Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt

Anschließend
Einladung zum Sektempfang und in die Gesprächslounge im Foyer