Die Unterstützung des Deutschlandstipendiums an der Bauhaus-Universität Weimar ist für Sie als privater Förderer mit mehreren Vorteilen verbunden:

Kontakt mit jungen Talenten

  • Als Förderer haben Sie die Möglichkeit, frühzeitig in Kontakt mit qualifizierten Studierenden der Bauhaus-Universität Weimar zu treten, z. B. bei der feierlichen Stipendienvergabe.
  • Auf Wunsch können Sie als Förderer auch Rahmen- und/oder Mentoring-Programme, Exkursionen, Praktika, Abschluss-arbeiten o. Ä. für die jeweiligen Stipendiaten anbieten (bei Übernahme von mehreren Stipendien über mehrere Jahre).

Imagegewinn

  • Auf Wunsch wird Ihr Engagement als Förderer bei der feierlichen Vergabe der Stipendien, auf Broschüren/Flyern sowie auf den Internetseiten zum Deutschlandstipendium der Bauhaus-Universität Weimar erwähnt.

Steuervorteile

  • Als privater Förderer des Deutschlandstipendiums ist Ihre Spende steuerlich abzugsfähig.
  • Nach dem Eingang Ihrer Zuwendung stellen wir Ihnen gern eine Spendenbescheinigung aus.

Kofinanzierung

  • Jedes gestiftete Deutschlandstipendium wird je zur Hälfte von Ihnen als privater Förderer und vom Bund finanziert.