Nazan Gökdemir wurde 1980 in Hannover geboren. 2001 begann sie das zweisprachige Studium der »Europäischen Medienkultur« an der Bauhaus-Universität Weimar. In dieser Zeit studierte sie auch vier Semester an der französischen Partneruniversität Université Lumière in Lyon. Nach ihrem Abschluss begann sie ein Redaktionsvolontariat beim ZDF und arbeitete anschließend als Reporterin für mehrere Nachrichtenformate. Seit 2012 moderiert sie das Nachrichtenmagazin »Arte Journal« und seit 2013 auch die ZDF-Sendung »Forum am Freitag«.

Von uns bekam die Journalistin fertige Antworten, zu denen sie anschließend passende Fragen formulieren sollte. Heraus kam ein leicht skurriles Interview...

| Idee und Redaktion: Tillmann Ohm, Fakultät Gestaltung |