Student bereitet seine Anmeldung vor.
Foto: Hamish Appleby

Für einen ersten Überblick und die wichtigsten Fragen können Sie unsere zweisprachige Broschüre "Wegweiser nach Weimar" hier downloaden.

Ausführliche Informationen und Links zu den Themen Visum, Finanzierung, Sprachkenntnisse sowie Wissenswertes zum internationalen Studentenleben in Weimar finden Sie auf WIN, dem Weimar International Network.

Akademisches Jahr

Wintersemester: 01. Oktober bis 31. März

  • Semesterferien: März
  • Prüfungen: Februar
  • Welcome Events: September (ERASMUS, Austausch & Free mover)
  • Welcome Events: ersten beiden Oktoberwochen (Vollzeit)
  • Deutschintensivsprachkurs: September (ERASMUS & Austausch)

Sommersemester: 01. April bis 30. September

  • Semesterferien: August und September
  • Prüfungen: Juli
  • Welcome Events: März (ERASMUS, Austausch & Free mover)
  • Welcome Events: ersten beiden Aprilwochen (Vollzeit)
  • Deutschintensivsprachkurs: März (ERASMUS & Austausch)

Die Termine des aktuellen akademischen Jahres finden Sie hier.

Bitte beachten Sie die Termine unserer Welcome Events!

Visum

Studierende aus Nicht-EU-Ländern benötigen ein Einreisevisum für ein Studium in Deutschland.

Achtung: Reisen Sie nicht mit einem Touristenvisum in die Bundesrepublik Deutschland ein, denn es kann nicht nachträglich in ein "Studentenvisum" umgewandelt werden. Sie müssen dann in Ihr Heimatland zurückkehren und eine Studentenvisum beantragen.

Um herauszufinden ob Sie ein Visum für Deutschland benötigen, nutzen Sie bitte die Seite des Auswärtigen Amtes hier.

Informationen des DAAD über die Visa Bestimmungen finden Sie hier.

Informationen des Weimar International Network (WIN) finden Sie hier.

Anreise nach Weimar

Besucheranschrift der Bauhaus Universität Weimar

Bauhaus-Universität Weimar - Campus Office
Geschwister-Scholl-Straße 15
99423 Weimar

Die Lagepläne der Bauhaus-Universiät Weimar finden Sie hier.

Mit dem Flugzeug

Die Anreise mit dem Flugzeug sollte nach Frankfurt am Main (275 km), Berlin (275 km), Leipzig/Halle (130 km) oder Erfurt-Weimar (30 km) erfolgen, da von diesen Flughäfen aus die günstigsten Bahnverbindungen nach Weimar bestehen.

Mit dem Zug

Der Hauptbahnhof von Weimar liegt nördlich des Stadtzentrums und von der Bauhaus-Universität Weimar ca. 2 km entfernt. Sie erreichen die Universität zu Fuß in etwa 30 Minuten oder mit der Buslinie 1 in Richtung Belvedere/Ehringsdorf/Taubach in etwa 10 Minuten. Die Haltestelle »Bauhaus-Universität« in der Marienstraße befindet sich bei der Mensa am Park und dem Campus Office.

Ihre individuelle Zugverbindung der Deutschen Bahn finden Sie hier.

Weimar können Sie aus folgenden Orten mit der Bahn problemlos erreichen:
Berlin (3 h) | Frankfurt/Main (2,5 h) | Leipzig (1 h) | Erfurt (15 min).

Wohnen

Es gibt in Weimar verschiedene Möglichkeiten für studentisches Wohnen.

Die Studentenwohnhäuser in Weimar werden nicht von der Bauhaus-Universität sondern vom Studierendenwerk Thüringen unterhalten. Aufgrund der großen Nachfrage sollten Sie sich möglichst frühzeitig um einen Wohnplatz bewerben. Hier geht’s zur Online-Bewerbung.

Sie werden vom Studierendenwerk Thüringen per Mail über ein Zimmerangebot informiert. Eine Übersetzungshilfe für dieses Dokument finden Sie hier.

Freie Zimmer in studentischen Wohngemeinschaften („WGs“) finden Sie auf der online Pinnwand "Piazza".

Für Doktoranden, Postdocs sowie Gastwissenschaftler, vorzugsweise mit Familie, stehen einige wenige möblierte Appartments im Internationalen Begegnungszentrum (IBZ) der Universität zur Verfügung. Mehr Informationen finden Sie hier.

Weitere Informationen zum Thema Wohnen finden Sie auf WIN.

Krankenversicherung

In Deutschland müssen alle Studierenden krankenversichert sein. Bei der Immatrikulation als Student der Bauhaus-Universität Weimar muss ein Nachweis der Krankenversicherung vorgelegt werden.

In den meisten Fällen werden Studierende in einer Deutschen gesetzlichen Krankenversicherung versichert, die ungefähr 60 Euro im Monat kostet. Es gelten jedoch besondere Bestimmungen für EU-Bürger, Studierende, die alter als 30 Jahre sind und für Doktoranden. Hier erfahren Sie, welche Versicherung für Sie in Betracht kommt und wie die medizinische Versorgung in Deutschland funktioniert.

Checklisten

Damit Sie nichts vergessen und gut vorbereitet sind, finden Sie hier das Wichtigste im Überblick und zum Download:

"Erste Schritte nach Weimar" - Eine Auflistung aller Schritte und der dazu benötigten Dokumente, die man vor seiner Ankunft in Weimar erledigen sollte

"Erste Schritte in Weimar" - Eine Auflistung aller Schritte und der dazu benötigten Dokumente, die man nach seiner Ankunft in Weimar erledigen sollte

"Checkliste Dokumente" - Alle Dokumente, die Sie für die Einreise, Immatrikulation und den Aufenthaltstitel benötigen

"Studieren in Weimar - Wichtiges organisieren" - Häufig gestellte Fragen vor dem Studienbeginn