Learning Agreement

Das Learning Agreement ist ein Vertrag zwischen Ihnen, Ihrer Heimathochschule und der gastgebenden Fakultät an der Bauhaus-Universität Weimar. Darin wird vereinbart, welche Studienleistungen Sie in welchem Umfang in Weimar erbringen wollen. 

Bitte verwenden Sie unser Kursangebot im elektronischen Vorlesungsverzeichnis um Ihr vorläufiges Learning Agreement zu erstellen. Besprechen Sie die Kurswahl auch mit dem International Counsellor Ihrer Heimatuniversität. Das Kursangebot der Bauhaus-Universität Weimar für das kommende Semester wird erst einige Wochen vor Semesterbeginn veröffentlicht.

Das vorläufige Learning Agreement kann bei Ihrer Ankunft nach Rücksprache mit dem Fachkoordinator verändert werden. Für Fragen zum Learning Agreement und dem Erhalt von benötigten Unterschriften kontaktieren Sie bitte den International Counsellor der entsprechenden Fakultät an der Bauhaus-Universität Weimar. 

Bitte senden Sie Ihr Learning Agreement erst nach Ihrer Zulassung.

Das Kursangebot der Bauhaus-Universität Weimar finden Sie im elektronischen Vorlesungsverzeichnis BISON. Bitte beachten Sie, dass das Kursangebot des kommenden Semesters erst wenige Wochen vor Semesterbeginn online ist.

mehr

In jeder Fakultät gibt es einen International Counsellor. Er oder sie hilft Ihnen bei fachspezifischen Fragen zum Studium.

mehr