Bewerbung Austauschstudium

Zuerst bewerben Sie sich bitte bei Ihrer Heimathochschule um einen Austauschplatz für die Bauhaus-Universität Weimar. Ihre Heimathochschule nominiert Sie dann bei uns. Wir senden Ihnen anschließend eine E-Mail mit einem Link zur Online-Bewerbung.

Wir akzeptieren nur Austauschstudierende von Universitäten, mit denen eine Austauschvereinbarung besteht (keine Free Mover).

Fristen

Ihre Bewerbung als Austauschstudierende/r akzeptieren wir zu folgenden Zeiten:

  • Für das Wintersemester (September bis Februar): 01.April bis 01. Juni
  • Für das Sommersemester (März bis Juli): 01. Oktober bis 01. Dezember

Die Welcome Events sowie der Deutschintensivsprachkurs finden bereits im September und März statt. Bitte beachten Sie dies bei Ihrer Planung.

Bewerbungsverfahren

  • Online Bewerbung (Austauschstudierende)
    Bitte bewerben Sie sich online über das Bewerbungsportal der Bauhaus-Universität Weimar. Am Ende drucken Sie das PDF-Dokument aus. 
    Das Passwort für die Registrierung muss mindestens 8 Zeichen lang sein und eine Zahl und ein Sonderzeichen enthalten. Bei technischen Schwierigkeiten wenden Sie sich bitte direkt an den Support: support[at]moveon4.com
  • Bewerbungsdeckblatt
    Dieses Dokument ist das Deckblatt Ihrer Bewerbung. Bitte tragen Sie Ihre Daten ein, drucken Sie das Blatt aus und fügen es Ihrer Bewerbung als erste Seite bei. Vergessen Sie bitte nicht, das Foto aufzukleben. Ihre Hochschule bestätigt die Nominierung mit Unterschrift und Stempel.
  • Sprachnachweis
    Informieren Sie sich über die geforderten Sprachkenntnisse Ihrer zukünftigen Fakultät der Bauhaus-Universität Weimar und legen Ihrer Bewerbung einen entsprechenden Nachweis bei.
  • Motivationsschreiben
    Fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Schreiben bei, dass Ihre persönliche Motivation am gewünschten Studiengang und dessen Schwerpunkte begründet.
  • Für Studierende eines Masterstudiengangs:
    Wenn Sie sich für einen Masterstudiengang an der Bauhaus-Universität Weimar bewerben, legen Sie Ihrer Bewerbung bitte Ihr Bachelor-Zeugnis (in Kopie) bei.
  • Für Studierende der Fakultät Kunst und Gestaltung:
    Senden Sie bitte zusätzlich zu Ihrer Bewerbung ein Portfolio.

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail an incoming[at]uni-weimar.de. Nach der Entscheidung über die Annahme an der Fakultät senden wir Ihnen den Zulassungsbescheid per E-Mail.

Hinweis:

Wenn Sie den Zulassungsbescheid im Original benötigen, kontaktieren Sie bitte rechtzeitig das International Office per E-Mail und fragen unter Angabe Ihrer korrekten Postanschrift nach.

Bitte beachten Sie

  • Ihre Heimathochschule muss Sie für einen Austauschplatz bei uns nominieren.
  • Ihre E-Mailadresse muss korrekt sein, weil weitere Informationen nur per E-Mail verschickt werden.
  • Ihre Bewerbung kann nur bearbeitet werden, wenn wir alle benötigten Dokumente per E-mail von Ihnen erhalten.
  • Eine Bearbeitung der Bewerbung ist nach Ablauf der Bewerbungsfrist nicht mehr möglich. Es zählt der Posteingang in unserem E-mailposteingang incoming[at]uni-weimar.de.
  • Länder und Universitäten, die nicht im Bewerbungsformular aufgeführt sind, haben kein Austauschprogramm mit der Bauhaus-Universität Weimar. Tragen Sie keine falsche Universität in das Bewerbungsformular ein. Kontaktieren Sie im Zweifelsfall unser Büro.