In den Arbeitsgruppen und auch während der Abschlusspräsentation vor internationalen Publikum arbeiten die Studierenden mit der neusten Technik. (Fotos: Stanfort PBL Lab)

Das AEC Global Teamwork Projekt ist ein internationales Studienprojekt für Masterstudierende, welches an der Stanford University in den USA unter der Leitung von Prof. Dr. Renate Fruchter am Lehrstuhl „Project Based Learning Labaratory“ stattfindet. Studierende der Studienrichtungen Architektur, Ingenieurwesen und Baumanagement von verschiedenen Universitäten aus der ganzen Welt, darunter die Bauhaus-Universität Weimar, erarbeiten in internationalen Teams eine Projektentwicklung für ein Universitätsgebäude. Dabei werden sie von Professoren, Doktoranten und Geschäftsleuten aus der Bauindustrie unterstützt.

Im Sommersemester 2012 findet das AEC Global Teamwork Projekt zum 19. Mal statt. Es beginnt mit einer Kick-Off Veranstaltung im Januar 2012 an der Stanford Universität und endet mit den Abschlusspräsentationen im Mai. Dazwischen gibt es regelmäßig online Vorlesungen und  Videokonferenzen für Gruppentreffen und Zwischenpräsentationen.

Bei erfolgreicher Bewerbung, können Studierende der Fachbereiche Architektur, Bauingenieurwesen und Baumanagement der Bauhaus-Universität Weimar ein Stipendium für die Teilnahme am renommierten AEC Global Teamwork Projekt erhalten, welches die Reisekosten abdeckt.

 

The AEC Global Teamwork Project is an international project for Master’s degree student based at Stanford University, USA, under the head of Prof. Dr. Renate Fruchter from the Project Based Learning Laboratory.  Architecture, engineering and construction management students from universities around the world, including Bauhaus-Universität Weimar, work in international teams on real estate development projects, supported by various professors, PhD researchers and industry business people.

The 19th round of the AEC Global Teamwork Project takes place in summer term 2012, starting with a kick-off meeting in January 2012 at Stanford University and is followed by regular online lectures and team meetings through the term, leading to the final presentations in May 2012.

On successful application, architecture, civil engineering and construction management students from Bauhaus-Universität Weimar are given the chance to take part in the renowned AEC Global Teamwork Project, financially supported with scholarships for travel costs.

Ansprechpartner / Contact

Björn Wündsch: Bjoern.wuendsch[at]uni-weimar.de, BWL im Bauwesen, Knowledge Centre @ Weimar (KC@W)

Weitere Informationen / Further information

·       http://www.uni-weimar.de/cms/bauing/organisation/bwl-im-bauwesen/netzwerk/kcw/education/courses.html

·       http://pbl.stanford.edu/

Zurück zu "Programmen und Förderungen".