Language Coaching Programm - Herbst/Winter 2018 - 2019

Das Language Coaching Programm ist Teil des modularen Konzepts „More than words“, das im Rahmen von IPID4all angeboten wird. Es richtet sich an alle Promovierenden der Bauhaus-Universität Weimar, die ihre Dissertation oder Aufsätze auf Englisch verfassen, deren Muttersprache aber nicht Englisch ist.

Wir bieten mehrere individuelle 45-minütige eins-zu-eins Sitzungen mit qualifizierten Dozenten an, die Promovierende in sprachlicher Hinsicht beim Verfassen ihrer Arbeit unterstützen sollen.

Termine: ab Dezember 2018

Referent: Caroline Allen
Individuell Termine & Anmeldung:
Meeta Wolff
research-school[at]uni-weimar.de