Do
7
Feb

DBO – [digital bauhaus orchester] LIVE in Concert

Unter der Leitung von Tim Helbig, Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar, wird das Digital Bauhaus Orchester [DBO] sein Debüt zweiter Runde geben! Dabei wird das 12 Köpfige Ensemble Live-Elektronische Eigenkompositionen performen. — Der Eintritt ist frei. Das Konzert beginnt pünktlich — die Sitzplätze sind begrenzt.

  • Datum: Donnerstag, 07. Februar 2019, 20.45 Uhr
  • Ort: SeaM-Werkstattstudio, Coudraystr 13A, Raum 011
  • Bereich:
    • Universität
  • Art:
    • Performance

Am Donnerstag, 07.02.2019 / 20:45 Uhr wird das Digital Bauhaus Orchester [DBO] 
sein Debüt zweiter Runde geben! Dabei wird das 12 Köpfige Ensemble Live-Elektronische Eigenkompositionen performen.

Das DBO-2019 besteht aus:
William Amsler (LE, Fieldrecordings, Samples)
Etienne Colin (LE, Glasplate)
Denis Polec (LE, Spat) 
Jacob Hartung (Daxophone, LE)
Mohammad HosseinJavaheri (cycloop…)
Paulina Kiss (Viola)
Eleftherios Krysalis (Lyra, LE)
Jason Langheim (soundbox, LE)
Benjamin Lavastre (comp)
Ronaldas Obukas (voc, LE)
Philipp Schmalfuß (Spat, LE)
Yigit Tasdemir (E-Git, LE)
Onur Ünal (E-Git, LE)

Der Eintritt ist frei. Das Konzert beginnt pünktlich — die Sitzplätze sind begrenzt.

Das »Digitale Bauhaus-Orchster« wird durch die Thüringer Staatskanzlei und den Fonds Bauhaus100 der Bauhaus-Universität Weimar gefördert.

« | Alle Veranstaltungen »