summaery2022: Projekte

Ping.Pong.Pocket

Projektinformationen

eingereicht von
Paula Gotthard

Mitwirkende
Roman Maximilian Beier, Carmen Birgit Dietrich, Marie Josephine Düsberg, Emilia Karline Fuchs, Milena Marie Grösch, Stefan Haal, Leonhard Kaiser, Julius Frederik Klöber, Jonas Helmut Kurt König, Mascha Leykauf, Saskia Isabel Mersch, Valentin Siegfried Müller, Paula Pichler, Annika Schieck, Johanna Schulze

Lehrende
Gerda Seidelmann (B.Arch), Paula Gotthard (B.Arch), Martina Jacobi (M.Arch)

Fakultät:
Architektur und Urbanistik

Studiengang:
– Sonstiges –

Art der Präsentation
Installation

Semester
Sommersemester 2022

Ausstellungs- / Veranstaltungsort
  • Marienstraße 13
    (Im Hof der Marienstraße 13)

interessant für Kinder

Teilnahme an den Bauhaus.Modulen


Projektbeschreibung

++ Freunde des Tischtennis ++

In dem Bauhaus.Modul Ping.Pong.Pocket entwerfen und bauen wir gemeinsam in einem zweiwöchigen Intensivworkshop im August zwei Tischtennisplatten für den Campus, eine auf dem Südcampus im Hof der Marienstraße 13 und eine zweite auf dem Coudraycampus im Hof der Coudraystraße 11.

Da die Platten zur summaery noch nicht gebaut sind, wollen wir mithilfe einer provisorischen Platte die vorgesehenen Orte austesten. Dazu gibt's Musik und ein paar kühle Getränke.

Bringt eure Schläger mit, wir freuen uns!

E-Mail: paula.gotthard[at]uni-weimar.de

Ausstellungs- / Veranstaltungsort

Veranstaltungen

Ping.Pong.Pocket Ping.Pong.Pocket

++ Freunde des Tischtennis ++ In dem Bauhaus.Modul Ping.Pong.Pocket entwerfen und bauen wir gemeinsam in einem zweiwöchigen Intensivworkshop im August zwei Tischtennisplatten für den Campus, eine auf dem Südcampus und eine zweite auf dem Coudraycampus. Da die Platten zur summaery noch nicht gebaut sind, wollen wir mithilfe einer provisorischen Platte die vorgesehenen Orte austesten. Dazu gibt's Musik und ein paar kühle Getränke. Bringt eure Schläger mit, wir freuen uns!

  • Beginn: 17.00 Uhr
  • Ende: 19.00 Uhr

  • Marienstraße 13, Hof
  • Ort: Hof