summaery2020: Projekte

Erinnerungskulturen: Buchenwald im europäischen Kontext

Projektinformationen

eingereicht von
Eva Krivanec

Mitwirkende
Marie Acker, Séréna Bedim, Clara Brandt, Camille Chalubert, Solène de Rocquigny, Stella Eißner, Wiebke Geßner, Victoria Kerl, Nina-Marie Luderer, Alina Metz, Loic Nenno, Nadine Nicolas, Audrey Schnell, Karoline Siebert, Mélodie Teil, Joanna Thurow

Lehrende
Jun.-Prof. Dr. Eva Krivanec

Fakultät:
Medien

Studiengang:
Medienkultur - Studienprogramm Europäische Medienkultur (EMK) (Bachelor of Arts (B.A.) und Licence en Information-Communication (L.I.C.)),
Medienkultur (Bachelor of Arts (B.A.))

Art der Präsentation
Ausstellung

Semester
Sommersemester 2020


Projektbeschreibung

Im Seminar "Orte, Texte, Objekte der Erinnerung an Buchenwald im europäischen Kontext" für fortgeschrittene Studierende (6. Semester) des binationalen Studiengangs "Europäische Medienkultur" und interessierte Studierende des "BA Medienkultur" haben die Studierenden im Lauf des Semesters individuelle Rechercheprojekte entwickelt und eigenständig eine digital funktionierende Präsentation dieser Recherche erstellt. Diese haben vielfältige Formate, sind als Audiofiles, als bildliche 'Ausstellungsrundgänge' oder Präsentationen oder als Videoclips realisiert worden und sind dennoch kleine wissenschaftliche Arbeiten, die zugleich aber auch für ein breiteres Publikum interessant sind. Sie sind zum Teil der Erinnerung an Menschen gewidmet, die in Buchenwald ermordet wurden, zum Teil der Erinnerung an Überlebende und Zeug*innen der Greuel des Konzentrationslagers, zum Teil erweitern sie aber auch den Blick hin auf viele andere - auch weniger bekannte - Gedenkstätten in Europa und bis hin nach Israel und deren Bedeutung für eine transnationale, europäische, internationale Gedenkkultur und vor allem für das ganz konkrete Bewahren der Erinnerung an konkrete Menschen mit ihrer Geschichte und ihrer Erfahrung als Opfer und Bekämpfer*innen des Nationalsozialismus. Es sind eigenständige und kreative Präsentationen dieser Recherchen, die zusammen ein fragmentarisches aber weit verzweigtes Bild europäischer Erinnerungskultur an den Nationalsozialismus mit Ausgangspunkt Buchenwald ergeben.

E-Mail: eva.krivanec[at]uni-weimar.de

Ausstellungs- / Veranstaltungsort

  • – ONLINE –, https://www.uni-weimar.de/index.php?id=56929