summaery2020: Projekte

CO.RO.NA. – CONSCIOUS `ROUND NATIONS – ein Utopieseminar

Audio

Projektinformationen

eingereicht von
Julia Heinemann

Mitwirkende
Al-sawah Mamdouh; Billeter Stefan; Borzner Paula; Deubener Clara; Eichhorn Jessica; Engelbrecht Lucian; Frankenbach Peter; Heitz Joscha Gerit; Hock Jonathan Bernhard; Iannone Nora; Jung Elisabeth; Kao Hsiao-Pei; Krause Helene; Künstler Michael; Lauß Patricia; Lindner Yannick; Mashhadireza Amine; Meyer zu Eppendorf Caroline; Peters Jonathan; Polec Denis; Rickert Stefan; Rolle Leon Calvin; Scholz Stefan; Steiner Johanne Iris Kyrilla; Strauss Kai Thomas; Taibert Xaver; Tarigan Rika Saumi; Tasdemir Yigit ; Wallays Sander; Ines Escherich; Julia Heinemann

Lehrende
Julia Heinemann & Ines Escherich

Fakultät:
Architektur und Urbanistik,
Bauingenieurwesen,
Kunst und Gestaltung,
Medien,
– Sonstiges –

Studiengang:
Architektur (Master of Science (M.Sc.)),
Freie Kunst (Diplom),
Medienkultur (Bachelor of Arts (B.A.))

Art der Präsentation
Forschungsprojekt

Semester
Sommersemester 2020

interessant für Kinder

Teilnahme an den Bauhaus.Modulen


Kooperationspartner:
BauhausModule
Radio Lotte Weimar,
Kunstfest Weimar

Projektbeschreibung

CO.RO.NA. eine Bewegung der Bewusstwerdung der eigenen Verantwortung im globalen Gefüge. Das “Bewusstsein rund um die Nationen” und die Einsicht in die Notwendigkeit des eigenen Handelns, kann ebenso ansteckend sein, wie ein Virus. In Anlehnung an die COvid19 Epidemie, wächst die Bewegung durch die Erkenntnis, dass grundlegende systematische Veränderungen im Kleinen wie im Großen anstehen. Wir sehen die Krise als Anlass, Zusammenhänge ernst zu nehmen und Handlungsnotwendigkeiten abzuleiten.
Das Symbol, des Corona-Virus, steht sowohl für die Fragilität unserer individuellen wie staatlichen Gesundheit, gleichzeitig auch als Chance, um geläutert und gestärkt aus der “Krankheit” hervorzugehen.
Über das "Corona - Semester" haben in einem fakultätsübergreifenden Seminar 27 Studierende Visionen für einen bewußteren Umgang mit/ während/+nach der Covid-19 Pandemie entwickelt. "CONSCIOUS `ROUND NATIONS" (CO.RO.NA.) um lähmende Zukunftsangst gegen Visionen, Mut und Kreativität zu ersetzen.
Die im Seminar entwickelten Utopien werden im Rahmen des KunstFest am 28.-29.-30.-8. der Öffentlichkeit und interessierten Gästen in Form eines Parcours durch die Stadt präsentiert und zugänglich gemacht.
Infos unter: www.corona.soy I www.kunstfest-weimar.de I www.radiolotte.de

E-Mail: julia.heinemann[at]uni-weimar.de

Videos

CO.RO.NA.

Klicken Sie auf den Play-Button, um externe Inhalte von Vimeo.com zu laden und anzuzeigen.

Externe Inhalte von Vimeo.com zukünftig automatisch laden und anzeigen (Sie können diese Einstellung jederzeit über unsere »Datenschutzerklärung« ändern.)

CO.RO.NA. "CONSCIOUS `ROUND NATIONS"

Klicken Sie auf den Play-Button, um externe Inhalte von Vimeo.com zu laden und anzuzeigen.

Externe Inhalte von Vimeo.com zukünftig automatisch laden und anzeigen (Sie können diese Einstellung jederzeit über unsere »Datenschutzerklärung« ändern.)

Dateien und Präsentationen

Ausstellungs- / Veranstaltungsort

  • Erfurter Straße 39 - Alte Feuerwache, Kunstfest Theaterplatz / Niketempel (Radio Lotte)