summaery2020: Projekte

CfAPI2020 - Augmented Reality im Infrastrukturmanagement

Projektinformationen

eingereicht von
Florian Wehking

Mitwirkende
Dr.-Ing. Ralf Englert, Dr.-Ing. Heinrich Söbke, Mario Wolf

Lehrende
Prof. Dr.-Ing. Jörg Londong, Prof. Dr.-Ing. Eckhard Kraft, Prof. Dr.-Ing. Uwe Plank-Wiedenbeck, Prof. Dr. phil. Mark Frederick Jentsch, Prof. Dr.-Ing. Silvio Beier, Dr.-Ing. Ralf Englert, Dr.-Ing. Heinrich Söbke

Fakultät:
Bauingenieurwesen

Studiengang:
Management [Bau Immobilien Infrastruktur] (Bachelor of Science (B.Sc.))

Art der Präsentation
Präsentation

Semester
Sommersemester 2020


Projektbeschreibung

Seit dem Sommersemester 2017 gehört der Entwurf eines augmentierten und kommentierten Bildes von technischer Infrastruktur als konzeptioneller Prototyp zu den Lernaktivitäten des Kurses „Infrastruktur - Abfall, Energie, Verkehr, Wasser.“ Die Idee dahinter: Studierende sollen sich dem Entwerfen von praxisorientierten Augmented Reality Anwendungen widmen, ohne von technischen Voraussetzungen abhängig zu sein.

Der konzeptionelle Ansatz wurde zusammen mit den Ergebnissen einer Fragebogenerhebung aus dem Sommersemester 2019 in einem Kapitel des im Springer-Verlag erschienenen Buches „Augmented Reality in Education“, Geroimenko, V. (Ed.). (2020). beschrieben:
Wolf, M., Söbke, H., & Baalsrud Hauge, J. (2020). „Designing Augmented Reality Applications as Learning Activity“. In V. Geroimenko (Ed.), „Augmented Reality in Education: A New Technology for Teaching and Learning“ (pp. 23–43). Springer. doi.org/10.1007/978-3-030-42156-4_2

Zu den wesentlichen Ergebnissen zählt, dass die Studierenden diese Art der Lehre sehr schätzen und nach eigenen Angaben durch die Aktivität lernen. Ein weiteres Fazit ist, dass Augmented Reality schon in der Konzeptionsphase zum Lernen genutzt werden kann, ohne große technische Fähigkeiten der Studierenden voraussetzen zu müssen.

Alle aktuellen 88 Einreichungen aus dem Sommersemester 2020 sind hier in einer Online-Galerie einzusehen:
piwigo.siwawi.net/index.php

E-Mail: heinrich.soebke[at]uni-weimar.de

Ausstellungs- / Veranstaltungsort

  • – ONLINE –