Bauhaus.Journal Online

Erstellt: 08. November 2018

Tag der Partizipation »B.PART«

Ziel ist es, über Beteiligung zu informieren und gemeinsam zu diskutieren, in welchen Bereichen mehr Beteiligung gewünscht ist und welche Ansätze es für eine praktische Umsetzung gibt. Dazu wird es zunächst kurze Input-Vorträge von Expertinnen und Experten zu Beteiligung und Instrumenten der Partizipation geben. Anschließend bieten »Thementische« die Möglichkeit, in Gruppen konkret auf Umsetzungsmöglichkeiten einzugehen.

Das Bündnis Partizipation, bestehend aus Studierenden, Studierendenvertreterinnen und Studierendenvertretern, der studentischen Initiative Raumstation und dem Präsidium der Universität hat sich nach den Kontroversen um die Campus-Umgestaltung zusammengeschlossen, um die Beteiligung aller Statusgruppen an Gestaltungsprozessen der Universität zu überdenken. Durch neue Formate der Mitbestimmung, die existierende Formate ergänzen, erhoffen wir uns mehr Austausch zwischen den nichtwissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, dem akademischen Mittelbau, den Professorinnen und Professoren sowie Studierenden. So sollen die Bedürfnisse und Wünsche aller Mitglieder der Universität noch stärker einbezogen und unsere Zusammenarbeit und unser Miteinander bereichert werden.

Der Präsident lädt alle Mitglieder der Universität ein, an der Veranstaltung teilzunehmen und bittet darum, Studierenden die Teilnahme an der Veranstaltung zu ermöglichen. Im Anschluss an die Veranstaltung soll es zudem einen gemütlichen Ausklang in der M18 geben, bei dem auch für das leibliche Wohl gesorgt sein wird.

B.PART - TAG DER PARTIZIPATION
Donnerstag, 8. November 2018
Oberlichtsaal 14 - 18 Uhr

Die Veranstaltung wird auf Deutsch und Englisch zugänglich sein. Wir laden alle Internationals herzlich ein teilzunehmen.

Es besteht die Möglichkeit einer Kinderbetreuung:
Wir bitten um frühzeitige Anmeldung über orga.zukunft.partizipation@m18.uni-weimar.de.

Bereits jetzt können Sie, könnt Ihr den Tag der Partizipation mitgestalten. Dazu können Meinungen und Ideen zum Thema Beteiligung in die Briefkästen auf dem Campus eingeworfen oder an orga.zukunft.partizipation@m18.uni-weimar.de gesendet werden.