Bauhaus.Journal Online

Logo des DINI-Zertifikat 2016 »Open-Access-Repositorien und -Publikationsdienste«
Logo des DINI-Zertifikat 2016 »Open-Access-Repositorien und -Publikationsdienste«
Erstellt: 22. Januar 2018

OPUS Weimar mit aktuellem DINI-Zertifikat ausgezeichnet

Das Online-Publikationssystem der Bauhaus-Universität Weimar erhält Gütesiegel der Deutschen Initiative für Netzwerkinformation e. V.

Am 16. Januar 2018 wurde dem Online-Publikationssystem der Bauhaus-Universität Weimar das »DINI-Zertifikat 2016 für Open-Access-Repositorien und -Publikationsservices« verliehen. Nach einer erfolgreichen Evaluation durch externe Gutachter ist OPUS Weimar deutschlandweit das sechste Repositorium, das das neueste DINI-Qualitätszertifikat erhält, in Thüringen sogar der erste Dokumenten- und Publikationsserver mit diesem Gütesiegel.

»Für die Universitätsbibliothek Weimar stellt das DINI-Zertifikat eine große Anerkennung dar, denn das Gütesiegel steht für hohe Qualitätsstandards im deutschen wissenschaftlichen Publikationswesen«, erklärt Dr. Frank Simon-Ritz, Direktor der Universitätsbibliothek Weimar. Nach dem Beschluss einer Open-Access-Policy im Dezember 2016 ist die DINI-Zertifizierung für die Bauhaus-Universität Weimar ein weiterer wichtiger Schritt, sich aktiv an der Umsetzung der Open-Access-Idee zu beteiligen.

Durch die DINI-Zertifizierung wird sichergestellt, dass das Online-Publikationssystem der Bauhaus-Universität Weimar den gegenwärtigen und zukünftigen Anforderungen in den Bereichen Service für Autorinnen und Autoren, Sichtbarkeit, Langzeitverfügbarkeit sowie Auffindbarkeit des Gesamtangebots, Datenqualität, Informationssicherheit oder rechtliche Rahmenbedingungen entspricht.

OPUS Weimar erfüllt alle dem DINI-Zertifikat zugrunde liegenden Mindestanforderungen, die an Open-Access-Repositorien gestellt werden. Der Publikationsserver der Bauhaus-Universität Weimar ist damit eine ausgezeichnete Plattform für die Veröffentlichung und Bereitstellung wissenschaftlicher Publikationen in elektronischer Form und trägt als Open-Access-Dienst zur Verbreitung und Demokratisierung von Wissen bei.

Das Online-Publikationssystem der Bauhaus-Universität konnte 2017 über 17.000 Besuche, über 92.000 Seitenaufrufe und über 10.000 Downloads aufweisen. Seit der Einrichtung des Publikationsdienstes 2004 wachsen Suchanfragen und Datenmenge in OPUS Weimar kontinuierlich.

» Zum OPUS Weimar

» Mehr zum DINI-Zertifikat

Ansprechpartner

Dr. Frank Simon-Ritz
Direktor der Universitätsbibliothek
Tel.: 03643 / 58 28 00
E-Mail: frank.simon-ritz[at]uni-weimar.de

Dana Horch
Open-Access-Beauftragte der Universitätsbibliothek
Tel.: 03643 / 58 28 05
E-Mail: dana.horch[at]uni-weimar.de