Bruno Latour

Vorlesung im SS15, Henning Schmidgen

Zeit: Donnerstag, 11:00 - 12:30

Ort: Bauhausstraße 11, Seminarraum 013

Beschreibung: Die Vorlesung bietet einen Überblick über das gesamte Werk Bruno Latours – angefangen bei seiner philosophischen Auseinandersetzung mit Charles Péguy und dem Neuen Testament über die anthropologischen Untersuchungen von Wissenschaft (Laboratory Life) und Technik (Aramis) bi shin zu den späten Studien zur Religion und zum Recht. Der leitende Gesichtspunkt ist dabei die Frage, inwiefern sich Latours “symmetrische Anthropologie” als medienwissenschaftlicher Ansatz begreifen läßt.