Aktuelles

Das Team der Juniorprofessur (v. l. n. r.): Hauke Serger, Christopher Buschow, Maike Suhr (Foto: Philipp Matschke)
Erstellt: 03. Mai 2021

Team der Juniorprofessur präsentiert beim Symposium „5 Jahre SMC“

Die Mitarbeitenden der Juniorprofessur für Organisation und vernetzte Medien, Christopher Buschow, Maike Suhr und Hauke Serger, haben beim virtuellen Symposium „5 Jahre SMC“ am 13. April 2021 erste Befunde aus einem gemeinsamen Forschungsprojekt zu Organisationsinnovationen im digitalen Journalismus präsentiert.

An der Juniorprofessur wurde seit Oktober 2020 zur Organisationsinnovation des Science Media Centers Germany (SMC) und seiner einzigartigen Rolle im Journalismus geforscht. Nun konnten erste Befunde beim virtuellen Jubiliäums-Symposium zum fünfjährigen Geburtstag des SMC am 13. April 2021 vorgestellt werden. 

Auf dem Programm des Symposiums standen neben dem Vortrag des Weimarer Forschungsteams unter anderem auch ein Gespräch des SMC-Geschäftsführers Volker Stollorz mit dem Herausgeber der FAZ, Jürgen Kaube, sowie eine Diskussion mit weiteren Forschenden.

Buschow, C. & Suhr, M. (2021, 13. April). Das Science Media Center Germany als Organisationsinnovation im digitalen Journalismus (Unter Mitarbeit von H. Serger). Vortrag beim virtuellen Jubiläums-Symposium „5 Jahre SMC“ auf Einladung, 13. April 2021.