Erstellt: 06. November 2018

Kanada Stipendien für Studierende der Medienkultur und Medienwissenschaft

Die Fakultät Medien vergibt 2019 im Rahmen des Erasmus+ Programms KA107 für insgesamt drei Studierende der Studiengänge Medienkultur (B.A.) und Medienwissenschaft (M.A.) Stipendien für ein Auslandssemester in Kanada. Bewerbungen sind bis spätestens 17. Januar 2019 möglich.

Neben zahlreichen Austauschplätzen innerhalb Europas, konnten für die Studiengänge der Fakultät Medien auch einige Kooperationen mit außer-europäischen Universitäten ins Leben gerufen werden. Für Studierenden der Medienkultur (B.A.) sowie Medienwissenschaft (M.A.) können in diesem Jahr erstmalig Stipendien für den Auslandsaufenthalt in Kanada vergeben werden:

»University of British Columbia« in Vancouver

Mit rund 60.000 Studierenden zählt die UBC zu den renommiertesten staatlichen Universitäten Kanadas. Die neue Kooperation mit der Faculty of Arts, Department of Central, Eastern and Northern European Studies, wird auf kanadischer Seite von der Germanistikprofessorin Dr. Gaby Pailer betreut. Ihr Forschungsgebiet ist unter anderem die historische Kulturwissenschaft, jüngste Publikationen befassen sich mit den literarischen Schriften Charlotte von Schillers.

Das Stipendium für Studierende der Medienkultur (B.A.) und Medienwissenschaft (M.A.) erstreckt sich auf einen Zeitraum von vier Monaten im Wintersemester 2019 und umfasst eine Aufenthaltspauschale von 700€ im Monat sowie eine einmalige Reisekostenpauschale von 1500€.

»Concordia University« in Montréal

Die englischsprachige Universität mit mehr als 40.000 Studierenden liegt im Herzen der Metropole in der frankophonen Provinz Québec. Mit der Mel Hoppenheim School of Cinema verfügt die Fakultät Medien über ein renommiertes Partnerinstitut im Bereich der Film- und Medienwissenschaft. Der Fokus liegt auf Kursen im Bereich der Filmwissenschaft und Filmproduktion, es können aber auch nach Absprache Kurse aus den Geistes- und Sozialwissenschaften und aus künstlerischen Bereichen der Fakultät besucht werden. 

Das Stipendium gilt für Studierende der Medienkultur (B.A.), erstreckt sich auf einen Zeitraum von vier Monaten im Wintersemester 2019 und umfasst eine Aufenthaltspauschale von 700€ im Monat sowie eine einmalige Reisekostenpauschale von 820€.

Bewerbung

Bewerbungen sind bis zum 17. Januar 2019 beim International Office möglich. Die Details entnehmen Sie bitte der jeweiligen Ausschreibung.

Weitere Informationen erhalten Sie auch bei der Informationsveranstaltung »Auslandsaufenthalt« am Donnerstag, 29. November 2018, 19.00 Uhr im Seminarraum 015, Bauhausstraße 11. 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Annette de Jong (International Counsellor Fakultät Medien): annette.de.jong[at]uni-weimar.de
oder
- für Vancouver Prof. Dr. Jörg Paulus (Archiv- und Literaturforschung): joerg.paulus[at]uni-weimar.de
- für Montréal Jun.-Prof. Dr. Julia Bee (Bildtheorie): julia.bee[at]uni-weimar.de