Bauhaus Research School

Die Bauhaus Research School fungiert seit ihrer durch Landesmittel finanzierten Gründung 2007 als Dachinstitution aller strukturierten Promotionsstudiengänge, Graduiertenkollegs und Internationalen Promotionsprogramme der vier Fakultäten an der Bauhaus-Universität Weimar. Neben der berufsorientierten Förderung von Doktoranden stellt sie einen Ort des Austausches zwischen den Doktoranden unterschiedlicher Disziplinen dar. Die vielfältigen Angebote innerhalb des fächerübergreifenden Curriculum zur Entwicklung von Schlüsselqualifikationen und Sprachkompetenzen ergänzen das Lehrprogramm innerhalb des Ph.D.-Promotionsstudiengangs Kunst und Design/Freie Kunst/Medienkunst an der Fakultät Gestaltung und können auf die zu erbringenden Leistungen angerechnet werden.

» Zur Bauhaus Research School