Weimar 2005

Das in der Ausstellung Realien in Form von Einzelseiten ausgestellte Künstlerbuch «Textoriusum» ist mittlerweile in wichtigen Sammlungen von Künstlerbüchern vertreten: U.a. in der Kunstbibliothek am Kulturforum - Stiftung Preußischer Kulturbesitz - Berlin, Klingspor Museum -Offenbach sowie in der Bayerischen Staatsbibliothek - München.

Das «Textoriusum» als gebundenes Buch wurde zum ersten mal in der Ausstellung «Kunst des Runden» Klingspormusuem Offenbach gezeigt und von Walter König in seiner Buchhandlung im Kupferstichkabinett in Dresden präsentiert.

Im Februar 2007 wurde das «Textoriusum» an der Humboldt Universitä Berlin-Philosophische Fakultät im Rahmen der Arbeitsstelle «Das Technische Bild»/Prof. Horst Bredekamp vorgestellt und zusammen mit Prof. Horst Bredekamp zum Thema «Die Sache selbst» diskutiert. Horst Bredekamp bezeichnete das Buch als «Krönung des Naturselbstdruckes».

Abbildungen Andreas Oberthür Fotostudio Fakultät Gestaltung