Aktuelles

Update: Robotic Printed Morphologies

Für das Bauhaus-Jubiläumsjahr haben die Professuren Willmann (Bauhaus-Universität Weimar), Helm (Fachhochschule Dortmund) und Schramm (Universität Duisburg-Essen) eine einzigartige robotische Installation entwickelt, die an der Jahresschau summaery2019 erstmals gezeigt wurde.

Ausstellung: Robotic Printed Morphologies

Für das Bauhaus-Jubiläumsjahr haben die Professuren Willmann (Bauhaus-Universität Weimar), Helm (Fachhochschule Dortmund) und Schramm (Universität Duisburg-Essen) eine einzigartige robotische Installation entwickelt, die an der Jahresschau summaery2019 erstmals live erlebt werden kann: In einem neuartigen 3D-Druckprozess verarbeitet ein Seilroboter zementöses Material zu nicht-standardisierten Flächenelementen, die die Architektur des Forschungsbaus x.Stahl, eine offene Stahlstruktur, sukzessive mit einer temporären Verkleidung überziehen.

Bauhausfest: Chromatron

Mit Chromatron wird am Bauhausfest eine immersive Rauminstallation gezeigt, die - in bester Bauhaustradition - Klang, Bild und Körper neu zusammenführt.