Weiterbildung berufsbegleitend

Erstellt: 29. November 2019

Professur Bauphysik sucht wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Für die Mitarbeit in einem neuen Forschungsprojekt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in in Vollzeit. Wir freuen uns auf Bewerbungen.

Die Professur Bauphysik der Bauhaus-Universität Weimar ist Teil des interdisziplinären Forschungsverbunds smood, welcher sich mit der Entwicklung von Methoden und Verfahren zur energetischen Bestandserfassung und -bewertung von Quartieren beschäftigt. Dabei wird die Geometrie der Bestandsbauten drohnengestützt erfasst sowie energetisch u.a. mit Hilfe der Thermographie bewertet. Ziel ist die energetische Modellierung und Simulation des Quartiers. Dabei soll der Prozess vom vereinfachten Quartiers-Gebäudemodell für Sanierungsszenarien hin zum Simulationsmodell inkl. Einbindung in entsprechende Software, Berechnung und Reimport der Ergebnisse weitestgehend automatisiert werden. Nähere Informationen zum Projekt unter www.smood-energy.de.

 

Die komplette Stellenausschreibung ist hier  zu finden.


eLBau-Infobroschüre als PDF-Download

Die Informationsbroschüre gibt Ihnen einen kompletten Überblick über die Weiterbildungsmöglichkeiten von eLBau.

Nächste Veranstaltung:
Die nächste eLBau-live! Veranstaltung findet am 8. Mai  2019 statt.
Der Zugang ist ohne Anmeldung durch Klicken auf die Grafik möglich.

Die nächste Informationsveranstaltung ist am 15.01.2020 um 20:00. Der Zugang ist ohne Anmeldung durch Klicken auf die Grafik möglich.

Hier können Sie sich einen ersten Überblick über die Lernplattform und exemplarische Lerninhalte verschaffen.


Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Twitter

Folgen Sie uns auf: