Erstellt: 04. Dezember 2017

Mastertag und Alumnitreffen 2017

Am vergangenen Wochenende fand wieder das große eLBau-Jahrestreffen statt. Die angereisten Studierenden und Absolventen erlebten einen abwechslungsreichen Tag mit Laborführung, spannenden Präsentationen der diesjährigen Masterarbeiten und der abendlichen eLBau-Feier.

Auf großes Interesse stieß die zu Beginn des Mastertags angebotene Führung durch die Labore des Lehrstuhls. Prof. Völker gab einen Einblick in die Forschungsmöglichkeiten mit der Klimakammer und mit dem Schlierenspiegel. Die Studierenden haben im Rahmen verschiedener Masterarbeitsthemen auch die Möglichkeit, in diesen Laboren gemeinsam mit den Mitarbeitern der Professur zu arbeiten.

Die Themen der vorgestellten Masterarbeiten erstreckten sich wieder über sehr verschiedene Bereich der Bauphysik.

Gleich zwei Studierende beschäftigten sich mit raumakustischen Situationen in Kirchen. Während Sebastian Sturm in seinem Beitrag spezielle Raumgeometrien und deren Auswirkungen auf die raumakustische Situation genauer beleuchtete, wurden in der Arbeit von Michael Dauelsberg Messungen, Simulationen und Auswertungen der Sprachverständlichkeit in einem speziellen Sanierungsfall durchgeführt.

Sabrina Halwe beschäftigte sich in ihrer Arbeit mit der brandschutztechnischen Bewertung unterventillierter Brände in Wohngebäuden im Zusammenhang mit der durch die EnEV geforderten luftdichten Gebäudehülle.

Ebenfalls auf großes Interesse gestoßen sind Untersuchungen von Birte Lamprecht zur thermisch-energetischen Gebäudesimulation auf Basis von BIM-Modellen und einer individualisierten Gebäudetypologie.

Die Vorträge brachten viele Diskussionen mit den anwesenden Studierenden und Absolventen in Gange, die dann auch beim abendlichen Treffen im Cielo noch weiter vertieft werden konnten. Bis spät in die Nacht wurde diskutiert und vor allem auch gefeiert. Alle Anwesenden waren sich einig: Das nächste Treffen ist spätestens in einem Jahr – zum Master- und Alumnitag 2018!


eLBau-Infobroschüre als PDF-Download

Die Informationsbroschüre gibt Ihnen einen kompletten Überblick über die Weiterbildungsmöglichkeiten von eLBau.

Nächste Veranstaltung:
Die nächste eLBau-live! Veranstaltung findet am 8. Mai  2019 statt.
Der Zugang ist ohne Anmeldung durch Klicken auf die Grafik möglich.

Die nächste Informationsveranstaltung ist am 03.07.2019 um 19:30. Der Zugang ist ohne Anmeldung durch Klicken auf die Grafik möglich.

Hier können Sie sich einen ersten Überblick über die Lernplattform und exemplarische Lerninhalte verschaffen.


Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Twitter

Folgen Sie uns auf: