Mörtel

Mörtelsysteme (Estrich, Putze, Mauermörtel, Spezialprodukte)
sind in der heutigen Zeit weit mehr als ein mit Wasser
erhärtendes Bindemittel unter Zugabe von feiner
Gesteinskörnung und Zusätzen.

 

Der Übergang zu modifizierten mineralischen Mörtelsystemen, die auch als pulverförmige bauchemische Produkte bezeichnet werden, ist fließend.

 



Eine überwältigende Vielzahl von Anforderungen lassen ständig
neue hochspezialisierte Anwendungen entstehen.
Die Weiterentwicklung der Analytik und Methodik, der Rohstoffe
geben die Möglichkeit immer besser spezialisierte oder universal
einsetzbare Mörtel zu entwickeln.

 

 

 

So kann Innovation von Mörtel gestaltet werden mit der Einarbeitung von zusätzlichen Funktionen, die außerhalb der bisher üblichen meist physikalischen Leistungen liegen.