COVID-19

Informationen zu den Lehrveranstaltungen der Professur im Wintersemester 2020/21

Informationen zu den Prüfungen:


Über die geltenden Regeln für die Prüfungen unter Pandemie-Bedingungen wurden Sie ja bereits am 05.02. von Prof. Koch per E-Mail informiert. Wir von der Professur Verkehrssystemplanung wollen nachfolgend die wichtigsten Regeln und Verhaltensempfehlungen noch einmal zusammenfassen:

  1. Bitte beachten Sie, dass Sie nicht an den Prüfungen teilnehmen dürfen, wenn Sie in häuslicher Quarantäne stehen oder Kontakt mit einer mit dem Virus SARS-CoV-2 infizierten Person hatten. Weiterhin ist eine Teilnahme mit COVID-19-Symptomen (dieses betrifft insbesondere Husten) nicht gestattet. Sollten Ihre Symptome auf eine andere Erkrankung zurückzuführen sein, legen Sie bitte ein Attest vor. Wenn Sie sich am Prüfungstag selbst krank fühlen sollten, bitten wir Sie, nicht an der Prüfung teilzunehmen und sich krankschreiben zu lassen.
  2. Ab dem Betreten des Gebäudes besteht eine Verpflichtung zum Tragen einer FFP2-Maske. Wenn Sie keine eigene FFP2-Maske besitzen, wird Ihnen eine vor dem Prüfüngsgebäude ausgehändigt.
  3. Beachten Sie unbedingt die ausgeschilderte Gehrichtung in den Gebäuden. Es gibt nur einen ausgewiesenen Eingang und einen Ausgang an anderer Stelle.
  4. Bitte kommen Sie rechtzeitig zur Prüfung und nehmen Sie Ihren Platz unverzüglich nach Betreten des Prüfungsraums ein. Bitte belegen Sie nur dafür vorgesehene Sitzplätze.
  5. Bei den Prüfungen, welche in den Seminarräumen der Weimarhalle stattfinden, ist auch am Platz über die ganze Zeit mindestens eine OP-Maske zu tragen. Ohne Maske darf die Prüfung nicht mitgeschrieben werden.
  6. In allen anderen Prüfungsräumen empfehlen wir Ihnen dringend, auch an Ihrem Platz eine OP- oder FFP2-Maske zu tragen.
  7. Bitte füllen Sie vor Beginn der Prüfung den Kontaktnachverfolgungszettel und die Quarantäne-Erklärung aus. Die Formulare werden Ihnen im Prüfungsraum bereitgestellt.
  8. Wir werden während der Prüfung regelmäßig lüften. Nehmen Sie sich daher ggf. einen Pullover oder eine Jacke mit an Ihren Platz.

Sollten Sie sich hinsichtlich einer Prüfungsteilnahme unsicher fühlen, beispielsweise weil Sie einer Risikogruppe angehören, melden Sie sich bitte rechtzeitig (das heißt VOR dem Prüfungstag) bei uns. Wir werden uns dann um eine individuelle Lösung bemühen. Das gleiche gilt bei offenen Fragen zum Prüfungsablauf.Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche und gesunde PrüfungszeitIhr Team der Professur Verkehrssystemplanung

 

 

Das Wintersemester 2020/21 wird, auf Grund der aktuellen COVID-19-Pandemie, anders als die vergangenen ablaufen. Nachfolgend finden Sie die Informationen zu allen Kursen die angeboten werden. Alle Kurse beginnen in der ersten Vorlesungswoche (2.11-5.11)!

 

Bachelor:

Mobilität und Verkehr: Vorlesung online, Zugang via moodle, Dienstag 09:15-10:45

Verkehr: bisher in Präsenz geplant, bei großer Nachfrage online. Erste Veranstaltung 2.11 15:15 in Raum 305, Marienstr. 13C.

Master:

Methoden der Verkehrsplanung: Vorlesung online, Vorträge in Präsenz (Kleingruppen), Zugang über moodle, Dienstag 15:15-16:45

Öffentlicher Verkehr und Mobilitätsmanagement: Vorlesung online, Zugang über moodle, Dienstag 09:15-10:45

Verkehrssicherheit: Vorlesungen online, Zugang über moodle, Übungen teilweise in Präsenz (Kleingruppen), Freitag 13.11.20/ 04.12.20/ 15.01.21/ 22.01.21/ 29.01.21/ 05.02.21 (Blockveranstaltungen)

Macroscopic Transport Modelling: Vorlesungen und Übungen online, Zugang über moodle, Dienstag 11:00-15:00

International Case Studies: Seminar in Präsenz, Montags 17:00-18:30 Coudraystr. 11C, 001, Gastvorträge online, Zugang über moodle, öffentlicher Link zu den Gastvorträgen wird noch veröffentlicht.

Introduction to Transport Studies: Reiner Online-Kurs

Data Science for Mobility and Transport: Vorlesungen/Übungen online, Zugang über moodle

Advanced Transportation Planning and Socio-Economic Assessment: Vorlesungen online, Zugang über moodle, Donnerstag 13:30-16:45 (im Wechsel mit Data Science for Mobility and Transport)

Raumordnung: Vorlesung online, Zugang über moodle, Freitags 8.1.21/15.01.21/29.01.21

Projekt „Urban Infrastructure“: Präsenz (bis auf weiteres), erstes Treffen 04.11. 13:30 Raum 305, Marienstr. 13C

 

Stand: 29.10.2020