Jun.-Prof. Dr.-Ing. Lars Abrahamczyk

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Professur Komplexe Tragwerke an der Bauhaus-Universität Weimar. Im Mittelpunkt der Forschung und Lehre stehen die Systemanalyse von Tragwerken inklusive der Ableitung von geeigneten Partialmodellen, die ingenieurmäßige Berücksichtigung der Kopplungen und Interaktionen, Erfassung und Berücksichtigung extremer und sich ändernder Belastungszustände sowie die Vermeidung bzw. Bewertung des Zusammenbruchpotentials unter Einsatz modernster Technologien (Tools des Digital Engineering). Unter komplexen Tragwerken sind hierbei nicht nur Tragwerke hohen Risikopotentials, Leicht- und Zeltbauweisen, sondern auch der Einsatz sowie die Wirkungsweise von Kopplungs- und Dämpfungselementen sowie die Interaktionsphänomene in den Standardbauweisen zu sehen.

Erstellt: 08. Dezember 2020

Die Professur begrüßt Herrn Baban Bapir

Wir begrüßen Baban Bapir offiziell als Doktorand an der Professur.

M.Sc. Baban Babir verstärkt ab sofort das Team der Professur Komplexe Tragwerke. Er widmet sich dem Thema der dynamischen Boden-Bauwerk-Interaktion unter horizontalen Einwirkungen. Die Arbeit wird vom DAAD - Deutscher Akademischer Austauschdienst - mit einem Forschungsstipendium (Promotion in Deutschland) unterstützt.