Leiterin der Professur

Prof. Dr. Annette Kämpf-Dern (Vertretungsprofessorin)
Professur Immobilienwirtschaft und -management
Bauhaus-Universität Weimar
Marienstraße 7A
99423 Weimar

Zimmer 209, 2. OG

Tel: +49 (0)3643 - 58 45 70
Fax: +49 (0)3643 - 58 45 65
E-Mail: annette.kaempf-dern[at]uni-weimar.de

 

 

Leiterin der Professur

Biografisches

  • 1966 geboren in Frankfurt am Main
  • 10/85 – 02/89 TU Berlin, Diplom-Ingenieurin (Wirtschaftsingenieurwesen Bau)
  • 04/89 – 06/92 J.W. Goethe Universität, Frankfurt, Diplom-Kauffrau
    Vertiefungen: Controlling, Logistik, Versicherungsbetriebslehre 
  • 06/99 – 06/00 Kellogg School of Management, Evanston, IL, USA, MBA
    Majors: Management & Strategy, Real Estate, Finance, Organization, HR
    Abschluss “With Distinction”
  • 07/07 – 06/10 TU Darmstadt, Promotion
    „Organisation des Immobilienmanagements als Professional Service“ 

Akademischer Werdegang & wissenschaftliche Berufserfahrung

  • seit 04/2017 Bauhaus-Universität Weimar, Fakultät Bauingenieurwesen
    berufene Vertretungsprofessorin Immobilienwirtschaft und -management
  • seit WS 2012/13 EBS, Real Estate Management Institute, Lehrauftrag: CREM (Master & Weiterb.)
  • 03/14 – 09/16 HafenCity Universität Hamburg, Professorin  Project Development & Management
  • 03/11 – 02/14 TU Darmstadt, Fachgebiet Immobilienwirtschaft & Bau-BWL
    Post Doc, Bereichsleiterin Immobilienmanagement & Projektentwicklung
  • SS 2013 Universität Regensburg, IREBS, Lehrauftrag: Personalführung (Executive Master)
  • WS 2011/2012 Universität Siegen, Department Bauingenieurwesen
    Lehrauftrag: Immobilienwirtschaft & Facility Management (Master)
  • WS 2010/2011 TU Darmstadt, Fachgebiet Immobilienwirtschaft & Bau-BWL
    Lehrauftrag: Immobilienwirtschaft I (Master)
  • 10/09 – 09/10 Hochschule Aschaffenburg, Fakultät Wirtschaft und Recht
    Akademische Rätin, Studiengang Internationales Immobilienmanagement

Unternehmerische Berufserfahrung

  • seit 06/15 BLB Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Verwaltungsrätin
  • 02/06 – 12/07 asbaco Immobilienmanagement GmbH, Frankfurt
    Geschäftsführerin 
  • 11/00 – 02/06 The Boston Consulting Group GmbH, Frankfurt
    Projektleiterin
  • 03/97 – 06/99 STEUCON Projektentwicklungs GmbH, Delmenhorst
    Geschäftsstellenleiterin, Prokuristin STEUCON GmbH und AG
  • 08/92 – 02/97 STEUCON Projektmanagement GmbH, Eschborn
    Projektmanagement-Assistentin, später Projektmanagerin (Handlungsvollmacht)
  • 07/85 – 08/90 Praktika: Hochtief; Holzmann; König & Heunisch; Schweizer National Vers.

Veröffentlichungen

  • 2018: Are there Cycles in Real Estate Cycles Research? (gemeinsam mit Roulac, Stephen, Pyhrr, Stephen) Winner of the ARES Manuscript Prize 2013 (Real Estate Cycles); In: Journal of Real Estate Literature (Volume 26, Issue 1)
  • 2017: Performance-oriented office environments – framework for effective workspace design and the accompanying change processes (gemeinsam mit Konkol, Jennifer) ARES Practitioner Research Award 2018; In: Journal of Corporate Real Estate (Volume 19, Issue 4, pp.208-238, doi.org/10.1108/JCRE-03-2017-0009)
  • 2016: Kirchliches Immobilienmanagement – Forschungsstand und kritische Würdigung;
    In: Dokumentation 10. Berliner Forum von EKD und ESWiD. Hrsg. Beyer, Dennis
  • 2016: Sustainable Real Estate Education: Competencies and Didactics for a Transdisciplinary Master’s Program (gemeinsam mit Roether, Katja) Winner of the ARES Manuscript Prize 2016 (Real Estate Education) Chosen for publication & presentation through a double blind review process; In: Intern. Conference on Sustainable Built Environment, Conference Proceedings 8.-11.3.2016
  • 2016: Projektentwicklung (Buchbeitrag); In: Reiß-Fechter, Dagmar (Hrsg.): „Immobilienmanagement für Sozialwirtschaft und Kirche“. Baden-Baden: Nomos Verlag
  • 2016: Immobilienmanagementlehren: CREM, PREM, EREM, WeREM (Buchbeitrag);
    In: Reiß-Fechter, Dagmar (Hrsg.): „Immobilienmanagement für Sozialwirtschaft und Kirche“. Baden-Baden: Nomos Verlag
  • 2016: Implementierung eines professionellen Real Estate Managements (Buchbeitrag); In: Reiß-Fechter, Dagmar (Hrsg.): „Immobilienmanagement für Sozialwirtschaft und Kirche“. Baden-Baden: Nomos Verlag
  • 2016: Professionalisierung der Immobilienwirtschaft – Investition in Köpfe und Innovationen erforderlich; In: Real Corporate Governance, Initiative Corporate Governance, 01/16, S. 5-13
  • 2015: Investieren in Köpfe und Systeme – dann klappt’s auch mit den Assets
    Rückblick auf den 9. Deutschen Real Estate Asset Kongress
    http://www.real-estate-asset.de/2015.html  
  • 2015: Der deutsche Beitrag zur internationalen immobilienwirtschaftlichen Forschung - Eine empirische Analyse auf Basis von Konferenz-Forschungsbeiträgen (gemeinsam mit Pfnür, Andreas); In: ZIÖ Zeitschrift für Immobilienökonomie, pp. 1-28, DOI 10.1365/s41056-015-0007-5
  • 2015: Integration of stakeholder interests in housing companies’ strategic management: a process model for more sustainable value creation (gemeinsam mit Heitel, Stephanie, Pfnür, Andreas); In: Property Management, Vol. 33 Iss: 3, pp.224 – 244
  • 2014: "Best practice, best model, best fit: Strategic configurations for the institutionalization of corporate real estate management in Europe" (gemeinsam mit Pfnür, Andreas) 2015 als Emerald “Highly Commended Paper” ausgezeichnet; In: Journal of Corporate Real Estate, Vol. 16 Iss: 2, pp.97 – 125
  • 2013: Status quo und Entwicklungsaussichten der immobilienwirtschaftlichen Forschung
    (gemeinsam mit Pfnür, Andreas); In: Poddig, Thorsten et al. (Hrsg.), Festschrift für Prof. Dr. Heinz Rehkugler
  • 2012: Real Estate Asset Management ist ein Professional Service – Was bedeutet dies für die erfolgreiche Gestaltung? Beitrag in: Ernst & Young, Asset Management Studie 2012
  • 2012: „Best Practices“ versus „Best Fit“ bei der Institutionalisierung des CREM (gemeinsam mit Pfnür, Andreas und Hartlief, Ingo); In: Immobilien & Finanzierung, Heft 13, 2012, S. 436 - 440
  • 2012: Nachhaltiges Management von Stakeholderbeziehungen kommunaler Wohnungsunternehmen. Eine empirische Untersuchung; In: Pfnür, Andreas (Hrsg.), Arbeitspapiere zur immobilienwirtschaftlichen Forschung und Praxis, Band Nr. 27.(gemeinsam mit Heitel, Stephanie und Pfnür, Andreas)
    http://www.real-estate.bwl.tu-darmstadt.de/media/bwl9/dateien/arbeitspapiere/Arbeitspapier_27.pdf
  • 2011: Leistungsbilder immobilienwirtschaftlicher Managementdienstleistungen als Voraussetzung eines aktiven CRM (Buchbeitrag); In: Pfnür, Andreas; Niesslein, Gerhard; Herzog, Marc (Hrsg.): „Praxishandbuch Customer Relationship Management für Immobilienunternehmen“. Köln: IMV
  • 2011: Asset Management und Outsourcing: Performance durch Differenzierung und Spezialisierung Rückblick auf den 5. Deutschen Real Estate Asset Kongress
    http://www.i2fm.de/web/index.php/facility-management-kongresse-messe/real-estate-asset-11/-im-gespraech.html
  • 2011: Kennzahlenkatalog für das immobilienwirtschaftliche Management
    Richtlinienentwurf für die gif (Gesellschaft für immobilienwirtschaftliche Forschung), Arbeitskreis REIM (gemeinsam mit Munck, Sven-Thomas; Hartmann, Steffen)
  • 2010: Performen – das geht nur mit klaren Zielen und dem richtigen Management; In: Newsletter heuer dialog aktuell. http://www.heuer-dialog.de/aktuell/15.10.2010
  • 2009: Immobilienwirtschaftliche Managementebenen und -aufgaben. Definitions- und Leistungskatalog des Immobilienmanagements
    In: Pfnür, Andreas (Hrsg.), Arbeitspapiere zur immobilienwirtschaftlichen Forschung und Praxis, Band Nr. 15.
    http://www.real-estate.bwl.tu-darmstadt.de/media/bwl9/dateien/arbeitspapiere/arbeitspapier_15.pdf
  • 2009: Grundkonzept des Immobilienmanagements. Ein Vorschlag zur Strukturierung immobilienwirtschaftlicher Managementaufgaben; In: Pfnür, Andreas (Hrsg.), Arbeitspapiere zur immobilienwirtschaftlichen Forschung und Praxis, Band Nr. 14. (gemeinsam mit Pfnür, Andreas)
    http://www.real-estate.bwl.tu-darmstadt.de/media/bwl9/dateien/arbeitspapiere/arbeitspapier_14.pdf
  • 2008: Bestimmung und Abgrenzung von Managementdisziplinen im Kontext des Immobilien- und Facilities Management – Eine Entgegnung zum gleichnamigen Beitrag von Sven A. Teichmann in der ZIÖ 2/2007; In: Zeitschrift für Immobilienökonomie (ZIÖ), 2/2008, pp. 59-68..
    https://www.gif-ev.de/publikationen/zio/zio-online/ZIOe_02_2008.pdf
  • 2008: Quo vadis, Immobilienwirtschaft? – Die Consultingsicht; In: Immobilienwirtschaft, 10/2008, Beilage pp. 18-19.(gemeinsam mit Plaschke, Frank J.; Wehrhahn, Nikolaus)
  • 2007: Wohnimmobilien in Deutschland - Entkernung erforderlich: Renovierungsmaßnahmen für eine erfolgreiche Erneuerung; The Boston Consulting Group, München. Studie (gemeinsam mit Obring, Kai)